Manchmal machst du beim Spielen die richtigen Züge und wirst trotzdem besiegt.

Und dann gibt es Zeiten, in denen Sie überspielt werden, aber trotzdem irgendwie die Oberhand gewinnen, was mit a passiert ist Call of Duty: Warzone Streamer heute. Und es ist eine Sache der Schönheit.

In einem Eins-gegen-Eins in den letzten Kreisen des Spiels fuhr Its_Iron in einem Lastwagen herum, als der Feind einen Luftangriff anforderte und ihn niederschlug. Der Streamer gab seine Niederlage mit Anmut und Ehre zu – aber es war noch nicht vorbei.

Da Its_Iron ein Self-Revive Kit hatte, war er technisch noch im Spiel. Und dann kam die zweite Hälfte des Luftangriffs und zerstörte den Feind, der ihn angerufen hatte. Dann erschien der Siegesbildschirm für Its_Iron.

„Was für ein Spiel“, sagte er. “Gutes Zeug. Gutes Zeug. Daran kann man sich nicht einmal aufregen, ein verdammt gutes Stück. Ich habe ihn auch noch nie in dem Ding callen sehen. Nie gesehen – ich habe gewonnen? Nein. Er hat sich mit dem Luftangriff umgebracht?“

Its_Iron wusste zunächst nicht einmal, was passiert war, bis sein Chat ihn darauf hinwies, dass er gewonnen hatte, zwischen lachenden und ungläubigen Botschaften.

Selbst nachdem er das W bekommen hatte, war Its_Iron bescheiden und sagte, sein Gegner habe das nach dem Spiel „verdient“. Ob er es verdient hat oder nicht, war am Ende aber egal, denn der Kriegsgebiet star fuhr seinen 2.470. Sieg ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *