Ein neuer Texturfehler in Call of Duty: Warzone blockiert den gesamten Bildschirm und macht es fast unmöglich, Feinde anzugreifen. Der Glitch tritt bei mehreren verschiedenen Waffen auf und ist auch beim Zuschauen von Teamkollegen zu sehen.

Mehrere beliebte Streamer sind in den letzten Tagen auf den Fehler gestoßen. MutRageJD ein Video hochgeladen eines Spiels, bei dem die Panne im Gulag auftrat und ihn daran hinderte, sich zu verteidigen. Auch seine Teamkollegen erlebten den Fehler, der das Zuschauen unmöglich machte, da die Sicht jedes Spielers ein durcheinandergebrachtes Durcheinander war.

CouRage erlebte weiterhin die Panne, als er wieder ins Match zurückfiel. Fast jede Waffe, die er in die Hand nahm, war verwanzt, was sein Spiel stark beeinträchtigte.

Timthetatman auch auf die Panne gestoßen während eines Kriegsgebiet Turnier, aber auf eine etwas andere Art und Weise. Der Fehler passierte einem feindlichen Spieler, aber alle anderen erlebten einen großen visuellen Fehler, der einen erheblichen Teil eines Raums verdeckte. Tim eliminierte den Feind, obwohl sein Teamkollege von einem anderen Team getötet wurde, das er wegen des Fehlers nicht sehen konnte.

Der neue Texturfehler ist ein weit verbreitetes Problem. Mehrere Leute reagierten auf CouRageJD mit ihren eigenen Clips des auftretenden Glitchs. Es gibt derzeit keine Lösung für den Fehler und die Spieler sind gezwungen, das Spiel zu beenden oder versuchen, mit einem Nachteil fortzufahren.

Der Glitch ist derzeit nicht in der Liste aufgeführt Infinity Ward Trello-Board, aber die Bekanntheit prominenter Schöpfer wird wahrscheinlich die Aufmerksamkeit der Entwickler auf sich ziehen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *