Der erste Ruf der Pflicht Der Film, von dem ursprünglich spekuliert wurde, dass er bereits 2018 erscheinen wird, wird sich wahrscheinlich weiter verzögern.

Regisseur Stefano Sollima, am besten bekannt für seine Arbeit an Sicario: Tag des Soldado, sagte in einem neuen Interview mit Schlechten Geschmack (mit bestätigten Übersetzungen von GameSpot), dass der Film ausgesetzt wird, bis die betroffenen Parteien entscheiden, wie es weitergeht.

Sollima ist mit dem ersten Film des Franchise verbunden und bringt einen reichen Erfahrungsschatz in düsteren Actionfilmen mit Schusswaffen und Explosionen wie seinem Debütfilm, Alle Bullen sind Bastarde.

Solche Verzögerungen sind in der Branche keine Seltenheit. Zum Beispiel die Live-Action von Sony Unerforscht Film wurde 2008 angekündigt und fand nur seinen Hauptdarsteller im letzten Jahr.

Der Regisseur sagte auch, dass er das Drehbuch zusammen mit Scott Silver geschrieben hat, der für das Drehbuch von zwei Oscar-nominierten Filmen verantwortlich ist Der Kämpfer und Joker.

Joker wurde zum ersten Film mit R-Rating, der jemals eine Milliarde US-Dollar an den Kinokassen erreichte und bei den 92. Oscars eine der führenden 11-Nominierungen erhielt. Mit einem Schriftsteller von diesem Kaliber an Bord, Ruf der Pflicht könnte der neue Liebling der R-Rated werden.

Es ist wahrscheinlich, dass sich die Filme noch in der Vorproduktionsphase befinden, in der verschiedene Elemente wie Besetzung und Drehbuch noch fertiggestellt werden. Schon seit Ein durchschnittlicher Hollywood-Actionfilm dauert von Anfang bis Ende etwa drei Jahre, ist es wahrscheinlich, dass wir erst Ende dieses oder des nächsten Jahres einen ersten Einblick in die Serie bekommen.

Die Ruf der Pflicht Serie wird keine eins und fertig sein. Stacey Sher und Nick van Dyk, Co-Präsidenten der Activision Blizzard Studios, erzählten The Guardian, dass mehrere Filme mit den verschiedenen Untermarken in Arbeit sind.

Sher sagte: “Es wird einen Film geben, der sich mehr anfühlt wie Black Ops, die Geschichte hinter der Geschichte. Die Moderne Kriegsführung Serie zeigt, wie es ist, einen Krieg mit den Augen der Welt auf dich zu führen. Und dann vielleicht etwas, das eher ein Hybrid ist, bei dem man sich private, verdeckte Operationen ansieht, während eine öffentliche Operation im Gange ist.“

Activision Blizzard Studios wurde im Zuge der Warcraft Besonderheit. Während Warcraft Film trägt den Titel des mit 439 Millionen US-Dollar die umsatzstärkste Videospieladaption aller Zeiten, galt es aufgrund seines hohen Budgets noch immer als finanzieller Misserfolg und wurde von Kritikern verrissen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *