Eine beliebte Multiplayer-Karte aus einem Klassiker Ruf der Pflicht Der Titel macht seinen Weg in die neueste Ausgabe der Franchise.

Nur zwei Tage nach der Veröffentlichung von Zombies-Material aus dem kommenden DLC für Call of Duty: Unendliche Kriegsführungein Trailer für die Multiplayer-Karten im Retribution-Kartenpaket wurde heute früher enthüllt.

Die meisten langjährigen Fans dieser Franchise freuen sich darauf, Heartland zu spielen, das eine Neuinterpretation der klassischen Karte Warhawk ist Call of Duty Ghosts. Heartland sieht fast identisch mit Warhawk aus – abgesehen von den fortschrittlichen kosmetischen Upgrades und Funktionen, die damit einhergehen, dass die Karte einem futuristischen Spiel hinzugefügt wird.

Carnage ist „eine postapokalyptische Rennstrecke entlang der kalifornischen Küste“, während Depot 22 laut „eine Wasserstelle am Ende der Zivilisation“ angesiedelt ist Aktivität. Die vierte und letzte Multiplayer-Karte im Retribution DLC-Kartenpaket ist Altitude, die in einem Einkaufszentrum im Weltraum spielt.

Verwandt: Die von Infinite Warfare Das vierte DLC-Kartenpaket erscheint am 12. September für PS4

Der neuste DLC für Unendliche Kriegsführung wird auch ein einzigartiges Zombie-Erlebnis namens The Beast from Beyond enthalten, das Fans dieses Spielmodus anscheinend zurück in den Weltraum bringt.

Alle vier Unendliche Kriegsführung Multiplayer-Karten und das neue Zombie-Erlebnis werden verfügbar sein, wenn das Retribution-Kartenpaket am 12. September auf PlayStation 4 live geht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *