EIN Ruf der Pflicht Data Miner hat eine aufregende Ergänzung des Franchise vorhergesagt, die bald veröffentlicht werden könnte.

Okami13_ genannt das Modern Warfare 2 Die remasterte Kampagne wird am 30. März erscheinen. Der Data Miner hat das auch erwähnt MW2 Multiplayer-Karten wird angeblich zu 2019 hinzugefügt Moderne Kriegsführung, wodurch die Auswahl an Optionen für das Online-Spiel wesentlich erweitert wird.

Es gibt einige Beweise, die seine Behauptungen untermauern. Das Spiel mit vollem Namen Call of Duty: Modern Warfare 2 Remastered-Kampagne, war kürzlich bewertet in Südkorea.

Andere Datengräber hat es auch geschafft, einige Screenshots der kommenden Ergänzungen zu ergattern Moderne Kriegsführung. Der Benutzer enthüllte das Aussehen von Backlot und Village sowie zusätzliche Kosmetika mit den beliebten Waffen-Skins Ghost und Task Force 141.

Moderne Kriegsführung 2 wurde bei der Veröffentlichung von der Kritik gefeiert. Der Multiplayer war der Star der Show, aber der umstrittenste Aspekt des Spiels war das Level “Kein Russe“ in seiner Einzelspieler-Kampagne. In dieser Mission steuern die Spieler einen Undercover-Agenten, der sich als einer der Täter eines Terroranschlags wiederfindet.

Okami13_ vorhergesagt die Veröffentlichung von Call of Duty: Warzone fünf Tage vor der Veröffentlichung wurden Details wie die Tatsache, dass es kostenlos spielbar ist, einen eigenen separaten Client hat und zunächst nur in Squads spielbar war, korrekt genannt, wobei später Solos hinzukamen.

Update 30. März 07:21 Uhr CT: Der PlayStation Germany Store hat auch eine Auflistung für die Moderne Kriegsführung 2 überarbeitete Kampagne, laut CODTracker.

Der Trailer erwähnt, dass das Spiel “den Kampagnenmodus des Originals” haben wird Call of Duty Modern Warfare 2 nur; Multiplayer- und kooperative Modi nicht enthalten.“

Das Spiel kommt angeblich mit kosmetischen Gegenständen für Moderne Kriegsführung und Kriegsgebiet, einschließlich der oben erwähnten Ghost-Operator- und Task Force 141-Waffen-Skins.

Das Spiel soll laut Trailer am 31. März für 24,99 € (ca. 28 US-Dollar) auf den Markt kommen. Die Preise können sich ändern, wenn die Markteinführung in den US-Geschäften stattfindet. Obwohl es sich nur um die Kampagne handelt, wird sie Berichten zufolge etwa 40 GB Speicherplatz beanspruchen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *