Activision hat den Trailer zur ersten Staffel von veröffentlicht Call of Duty: Kalter Krieg der Black Opsdie die neuen Inhalte necken, die Spieler ab dem 16. Dezember freischalten können.

Das Video zeigt einen neuen Operator, ein Ex-KGB-Mitglied namens Stitch, der nach Rache an Russell Adler strebt. Adler hat zuvor Stitch verhört und ihm dabei das Auge ausgeschnitten.

Das Video zeigt sowohl eine möglicherweise neue Multiplayer-Karte in einem amerikanischen Einkaufszentrum als auch Rebirth Island, die bevorstehende Kriegsgebiet Karte.

Die erste Staffel der Neuen Kabeljau fällt auch mit der Veröffentlichung neuer Inhalte zusammen Call of Duty: Kriegsgebiet, der eigenständige Battle-Royale-Titel der Serie.

KriegsgebietDie neue Karte von , namens Rebirth Island, basiert auf einem Ort aus dem Black Ops Serie und sieht aus wie ein Remix der alten Alcatraz-Karte. Alle Black Ops Kalter Krieg Waffen werden ebenfalls hinzugefügt Kriegsgebietwas ihm die größte Anzahl von Waffen gibt, die jemals in einem gesehen wurden Kabeljau Spiel.

Alle neuen Inhalte werden am Mittwoch, den 16. Dezember auf allen Plattformen, auf denen beide Spiele verfügbar sind, live verfügbar sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *