Call of Duty: Warzone Zombies, die jetzt den Fernsehsender befallen, als ob lokale Nachrichten nicht genug kämpften

Die Zombies haben sich von der Bank zurückgezogen und kommst jetzt auf dich (un) live vom Fernsehsender. Der offizielle Ruf des Dienstes Twitter-Konto bestätigte die neueste Phase der Grand Zombie-Migration und sagte, dass es “Bedrohungsstufe” ist BCH4-TV-Sender nordwestlich des Stadions. Halten Sie ein Auge für Schwärme von Hunger tot, wenn Sie einen Weg durch den Bereich enden – zumindest bis sie sich weiter bewegen oder das Ereignis schließt schließlich und alles andere in Verdansk von der Oberfläche der Erde ab. Der Fernsehsender markiert den fünften Standort der fünften Warzone, der bisher von Zombies befallen war und beginnt mit dem neuen Shipwreck-Standort, an dem sie an der ersten Stelle an Land kamen, dann das Gefängnis, dann das Krankenhaus und dann die Bank. Es scheint, als wären sie bisher an der Ostseite der Karte ankleben, aber es gibt keine Erzählung, wo ihre verrottenden inneren Kompasse sie auf die nächste zeigen werden. Wirklich, wie viele Bedrohungsniveaus können es sein können, dass es noch schlimmer ist als “Dire”? Bisher war die allgemeine Idee für jeden Zombie-Hotspotel gleich: Lassen Sie die Zombies los, mähen Sie sie und schnappen Sie sich dann alle Beute, bevor andere Trupps es vor Ihnen aufnehmen können. |

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *