Der nächste Ruf der Pflicht Titel könnte in den Zweiten Weltkrieg zurückkehren, so ein seriöser Leaker, der zuvor mehrere Informationsschnipsel über das Franchise herausgelassen hat, wie z Black Ops Kalter Krieg Mehrspieler-Trailermaterial.

Die Gerüchte, über die erstmals berichtet wurde CharlieIntel, begann mit Victor___Z-Posting 2017 CoD: WWII’s Box-Art zusammen mit einem Hammer-Emoji, wahrscheinlich ein Hinweis auf den Entwickler Sledgehammer Games.

Als ein neugieriger Fan fragte, ob das kommende Spiel im Dritten Weltkrieg spielen wird, behauptete Victor___Z, dass es zum Mehr zurückkehren wird vertrautes Theater des Zweiten Weltkriegs noch einmal.

ModernWarzone zuerst gepostet vor einer Woche, dass Sledgehammer Games, eines von drei Spielestudios, mit denen Activision regelmäßig für die Kabeljau Franchise, entwickelt den Titel für 2021. Vorschlaghammer entwickelt 2017 CoD: WWII, also ist es möglich, dass Activision die Zügel wieder an das Unternehmen übergibt.

Tom Henderson, Inhaber der Gaming- und Social-Media-Agentur Viral Junkie, berichtete, dass der kommende Titel wird “gritty” sein, mit “Boots on the Ground” und “guerilla-like Warfare”.

Während Activision zuvor bestätigte, dass die CÖD Franchise wird 2021 während der jüngsten des Unternehmens eine neue Ausgabe veröffentlichen Verdienstaufruf, weitere Details zum Spiel wurden nicht genannt.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *