In den fünf Wochen der League of Legends LCS hat sich eine Lücke zwischen den unteren und den fünf besten Teams gebildet. Evil Geniuses, auf dem fünften Platz, saß vier Spiele hinter den 100 Thieves auf dem ersten Platz, bevor sie an ihnen vorbeimarschierten, um den Abstand zu verringern.

TSM wehrte GGs Aggression in einem engen Kill-Game ab, und FLY gewann den Kampf der Verlierer gegen CLG. Auf der anderen Seite mähte Team Liquid über Immortals, ähnlich wie Cloud 9 Team Dignitas dominierte.


League of Legends LCS-Ergebnisse, nachdem Evil Geniuses 100 Diebe in einem Beinahe-Blowout betäubt hat

TSM überlebt den letztplatzierten Golden Guardians mit Hunis überwältigender Leistung

Während Huni als einer der besten LCS-Top-Laner im Spiel gilt, war heute nicht sein Tag für TSM, da er das Spiel mit 0-6-9 beendete. Er war an neun der 17 Kills seines Teams beteiligt, war aber für die Hälfte von GGs Kills verantwortlich.

Zum Glück für TSM haben Spica und Lost mit insgesamt 14 Kills die Lücke geschlossen, um ihr Team zum Sieg zu führen. GG schaffte es, drei der fünf Drakes zu nehmen, aber es war nicht genug, um sich gegen eines der besten LCS-Teams zu verteidigen.

TL schlägt IMT nieder, als Jenkins auf die oberste Lane zurückkehrt

TL erlaubte IMT keinen einzigen Drake in diesem LCS-Spiel, da sie fünf nahmen, darunter einen Ältesten. Darüber hinaus vervierfachten sie die Kills von IMT mit 16:4 und gewannen den Objective Count mit 18:4.

Tactical beendete Kalista mit 7-0-4 perfekt, während CoreJJ mit 14 Assists unsterblich blieb. IMTs Insanisty schaffte es, als einziges Mitglied seines Teams die Kill/Death-Punktzahl bei zwei pro Stück auszugleichen, und ließ sein Team im Dreck zurück, als eine Niederlage schnell auf sie zukam.

EG sorgt für große Aufregung gegen 100 Thieves

Bisher sah 100 Thieves im LCS Summer Split wie ein starker Anwärter auf das beste nordamerikanische Team aus, mit TSM und CLG im Rennen. Nach einem starken Sieg gegen TL letzte Woche ließ 100T den Ball fallen, als EG sie überrollte.

100 Thieves schafften es nur, einen einzigen Turm und einen einzigen Drake zu erobern, sodass EG die Zielzählung mit 16:2 gewann. Dannys Aphelios tötete 10 100T-Mitglieder und nahm die Hälfte der Kills seines Teams, während Jizukes Lucien sechs der verbleibenden 10 übernahm.

C9 verhindert, dass DIG über die 0,500-Marke steigt

DIG versuchte heute, seine Siege über seine Niederlagen hinaus zu steigern, aber C9 zerstörte seine Träume, als Zven das Team mit einem beeindruckenden 9-0-6-Ergebnis trug. Fudge beendete Gnar auch mit 3-0-11 kda unsterblich.

Akaadian sammelte vier der sieben Kills seines Teams, während die anderen vier Mitglieder glanzlos auftraten. DIG zerstörte drei C9-Türme, aber sie konnten keinen der Drachen oder Barone dieses LCS-Spiels aufnehmen und waren nicht in der Lage, sich zu sammeln.

FlyQuest zieht am Wochenende mit Triple’s Leblanc gegen CLG auf 2:0

CLG enttäuscht weiterhin und sinkt in die LCS-Rangliste, während FLY die Kontrolle über das Spiel übernimmt und damit davonläuft. Triple endete mit acht Kills und 0 Todesfällen in einer dominierenden Leistung, die CLG aus jedem Blickwinkel vernichtete.

FLY nahm vier Drachen im Vergleich zu CLGs zwei und half ihnen, mit drei Ozeandrachen am Leben zu bleiben. CLG konnte Triple gegen Leblanc auf keinen Fall stoppen, als er ohne Widerstand durch sie hindurchlief, und sie verloren all den Schwung, den sie gestern durch den Sieg gegen TSM gewonnen hatten.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *