Die Empfindlichkeitseinstellungen sind ein wichtiger Aspekt in Battle Royale-Spielen, und PUBG Mobile Lite ist keine Ausnahme. Bei der Auswahl der besten Empfindlichkeitseinstellungen müssen die Spieler vorsichtig sein und sie entsprechend ihrem Spielstil einstellen.

Viele Spieler machen den Fehler, die Sensibilität eines beliebten Streamers zu übernehmen, den sie vergöttern. Dies kann sich jedoch als nicht effektiv erweisen, da die Möglichkeit eines großen Unterschieds im Spielstil besteht.


Kopfschüsse und Zielen für PUBG Mobile Lite: Empfindlichkeitseinstellungen

Es gibt drei Hauptempfindlichkeitseinstellungen, die Spieler ändern müssen, um PUBG Mobile Lite optimal zu nutzen. Die folgenden Empfindlichkeitseinstellungen helfen ihnen, ihr Zielen und ihre Kopfschüsse zu verbessern:

Einstellungen der Kameraempfindlichkeit

Einstellungen der Kameraempfindlichkeit
Einstellungen der Kameraempfindlichkeit

Diese Einstellungen helfen bei der Bestimmung der Geschwindigkeit, mit der ein Spieler sich umsehen kann. Wischbewegungen und Geschwindigkeit können ebenfalls optimiert werden.

  • Kein Bereich: 135-140%
  • Rotpunkt, holografisch, Zielhilfe: 60-70%
  • 2x Umfang: 35-45%
  • 3x Umfang: 25-35%
  • 4x ACOG-Zielfernrohr, VSS: 20-30%
  • 6x Umfang: 15-20%
  • 8x Umfang: 10-15%

ADS-Empfindlichkeitseinstellungen

ADS-Empfindlichkeitseinstellungen
ADS-Empfindlichkeitseinstellungen

Aim Down Sight (ADS) ist nützlich, wenn Spieler ihr Ziel anvisieren. PUBG Mobile Lite bietet seinen Spielern fünf Arten von Zielfernrohren: 2x, 3x, 4x, 6x und 8x.

  • Kein Bereich: 135-140%
  • Rotpunkt, holografisch, Zielhilfe: 65-70 %
  • 2x Umfang: 35-45%
  • 3x Umfang: 25-35%
  • 4x ACOG-Zielfernrohr, VSS: 25-30%
  • 6x Umfang: 15-20%
  • 8x Umfang: 10-15%

Gyroskop-Einstellungen

Gyroskop-Einstellungen
Gyroskop-Einstellungen

PUBG Mobile Lite-Spieler haben die Freiheit, den Rückstoß und das Zielen der Waffe mit den Gyroskopsensoren des Smartphones zu steuern. Neulingen wird davon abgeraten, das Gyroskop gleich zu benutzen.

Sie müssen diese spezielle Einstellung üben und sich daran gewöhnen, bevor sie sie während des Spielens verwenden.

  • Kein Bereich: 200%
  • Rotpunkt, holografisch, Zielhilfe: 200 %
  • 2x Umfang: 130-150%
  • 3x Umfang: 130-150%
  • 4x ACOG-Zielfernrohr, VSS: 125-135%
  • 6x Umfang: 100-110%
  • 8x Umfang: 85-95%

Haftungsausschluss: Die oben genannten Empfindlichkeitseinstellungen sind allgemeine Empfehlungen für alle. Wenn die Spieler es nicht zufriedenstellend finden, müssen sie es an ihre Vorlieben und ihren Spielstil anpassen.

Lesen Sie auch: PUBG Mobile Lite-Fans sehnen sich nach BGMI Lite, auch wenn eine Veröffentlichung unwahrscheinlich ist


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *