Ego-Shooter haben seit den Anfängen von . einen langen Weg zurückgelegt Untergang und Beben. Die heutigen Shooter sind viel nervöser und temporeicher und erfordern von den Spielern schnelle Reflexe und juckende Abzugsfinger.

Als eines der beliebtesten Genres im Gaming werden ständig neue Shooter veröffentlicht, was es schwierig macht, mitzuhalten.

Hier haben wir einige der Die besten Ego-Shooter für 2021.

Schauen Sie noch einmal vorbei, da wir diese Liste in Zukunft mit neuen Versionen aktualisieren werden.

Wut 2 findet 30 Jahre nach dem ersten Spiel statt und zeigt dir, wie du Walker kontrollierst, den letzten überlebenden Ranger in einer postapokalyptischen Welt, die von tödlichen Mutanten bewohnt wird. Die Dinge beginnen, als Walkers Haus von einer korrupten Militärgruppe namens Authority überfallen und schließlich zerstört wird, was ihn dazu veranlasst, Rache zu üben.

Im Spiel verwenden Sie spezielle Kräfte, die Nanotrites in Verbindung mit High-Tech-Waffen und Geräten genannt werden. Dazu gehört der Flight Stick, ein Bumerang-ähnliches Objekt mit tödlichen Klingen, das feindliches Fleisch durchschneiden kann, bevor es zum Werfer zurückkehrt.

Helle Erinnerung ist ein Steam Early Access-Titel, der der Geschichte von Shelia folgt, einer Agentin der Natural Science Research Organization (SRO), die versucht zu verhindern, dass eine geheime Militärgruppe uralte Kreaturen wieder zum Leben erweckt, um sie als Waffen zu verwenden.

Gefangen in einem Krieg zwischen Technologie und alter Zivilisation muss Shelia ihr Kampftraining nutzen, um lange genug zu überleben, um die Wahrheit aufzudecken. Das Gameplay erinnert an Titel wie Schattenkrieger, mit Schwerpunkt auf dem Einsatz von Schwertern, Waffen und besonderen Fähigkeiten, die Shelia im Laufe des Spiels erwirbt.

Die Tötungsboden Serie gibt es schon seit geraumer Zeit, mit Killing Floor 2 Auch jetzt im Jahr 2019 werden konsistente Updates erhalten. Das Spiel sieht bis zu sechs Spieler, die zusammenarbeiten, um eine Vielzahl von Missionszielen zu erfüllen, während Wellen von Zombies oder Zeds aus allen Richtungen einströmen.

Mit rasanten und aggressiven Kämpfen, KF2 ist ein fesselnder Ego-Shooter, bei dem die Teamkoordination besonders bei höheren Schwierigkeitsgraden unerlässlich ist. Seit der Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2016 hat Entwickler Tripwire neben weiteren PVE- und PVP-Modi eine Vielzahl neuer Waffen und Feindtypen hinzugefügt.

Die Metro Spiele sind mit jeder neuen Folge nur besser geworden und Metro-Exodus ist mit Abstand der beeindruckendste Beitrag der Reihe. Abgesehen von verbesserten Grafiken der aktuellen Generation bietet das Spiel größere Sandbox-Umgebungen zum Erforschen sowie eine fokussiertere Geschichte und ein Stealth-basiertes Gameplay.

Sie spielen als der beliebteste russische postapokalyptische Aasfresser Artyom und begegnen neuen Gefahren und Feinden im Ödland der ehemaligen Russischen Föderation. Bei extrem knappen Ressourcen musst du jede Kugel zählen und jeden Winkel nach Vorräten durchsuchen, um dich im Kampf zu halten.

Die Popularität von Battle Royales hat mehrere Entwickler dazu veranlasst, ihren Hut ins Rennen zu werfen und ihre Interpretation des Genres anzubieten, einschließlich Respawn. Apex-Legenden sieht Drei-Mann-Trupps von Spielern auf einer großen Karte, die aus Sumpfgebieten, nahegelegenen Dörfern und High-Tech-Einrichtungen besteht.

Das Spiel ist ständig verrückt, um bessere Beute zu sammeln, während Sie Container und die Körper der Feinde nach der nächsten großartigen Waffe, dem nächsten Aufsatz, der Munition oder der nächsten Rüstung durchsuchen, um lange genug am Leben zu bleiben, um eine Chance auf den Sieg zu haben. Hier finden Sie keine Hühnchen-Abendessen, nur solide Schießmechaniken aus dem gleichen Team, das uns gebracht hat Titan Herbst.

Als Follow-up zu Die neue Ordnung, Wolfenstein II: Der neue Koloss spielt in einer alternativen Version von 1961, in der die Nazis den Zweiten Weltkrieg gewannen. Im Spiel kontrollierst du BJ Blazkowicz, während er und ein bunt zusammengewürfeltes Team zusammenarbeiten, um das Nazi-Regime in Amerika zu stürzen.

Das Spiel bietet die Möglichkeit, scheinbar jede Kombination von Waffen beiderseits zu führen und über Objekte zu springen, um sie als Deckung zu verwenden. Am beeindruckendsten ist, wie anschaulich Neuer Koloss schafft es, seine düstere und verdrehte Version von Amerika darzustellen, mit Propagandaplakaten an den Stadtmauern und KKK-Mitgliedern, die beiläufig durch die Häuserblocks schlendern.

Far Cry 5 ist der neueste Teil der langjährigen FPS-Serie von Ubisoft. Und ähnlich einem Hollywood-Blockbuster soll es Sie auf ein aufregendes Abenteuer voller Explosionen und Bärenzerfleischungen in seiner offenen Welt in Montana, USA, mitnehmen.

Obwohl das Spiel dafür kritisiert wurde, dass es im Vergleich zu früheren Einträgen eine schwache Geschichte hat, bietet es eine raffinierte Schussmechanik, die Sie von einer Serie erwarten würden, die es schon so lange gibt Weit entfernt hat. Abgesehen von der Kampagne, die sowohl solo als auch im Koop gespielt werden kann, FC5 verfügt über einen Karteneditor, mit dem Spieler ihre eigenen Herausforderungen erstellen und mit der Welt teilen können.

Nach dem Wechsel zu einem Live-Service-Modell, BelagerungDer Erfolg von Tactical Shooter ist in die Höhe geschossen, da die Spielerbasis des Taktik-Shooters ständig wächst und Ubisoft Montreal ständig neue Inhalte veröffentlicht. Mit einer Reihe von Multiplayer-Modi und klassenbasierten Operatoren hat das Spiel eine starke Grundlage geschaffen, die zu einer blühenden Community von Gelegenheits- und Wettkampfspielern geführt hat.

Was macht Belagerung sich von anderen Spielen im Online-FPS-Bereich ab, ist seine Fähigkeit, Spannungen in Spielen zu erzeugen und die Zusammenarbeit im Team zu betonen. Operatoren haben sehr unterschiedliche Fähigkeiten, die dazu führen, dass einige als harte Konter für andere dienen und die Teams zwingen, neue Strategien zu entwickeln, um die Lücke zu schließen und den Sieg zu erringen.

Overwatch war vielleicht nicht der erste Helden-Shooter, aber es ist sicherlich der attraktivste des Genres, der mit seinem farbenfrohen Kunststil und den niedrigen Anforderungen an Fähigkeiten ein breites Publikum erreicht. Das soll nicht heißen, dass das Spiel einfach ist, da jeder Held eine bestimmte Rolle zu erfüllen hat und es eine Weile dauern kann, die Ausrüstung eines Charakters zu meistern.

Mit thematischen Feiertags-Events das ganze Jahr über sowie neuen Charakter-Skins und Emotes zum Freischalten ergreift Blizzard mehrere Maßnahmen, um sicherzustellen, dass das Spiel nicht altbacken wird. Ab heute, Overwatch bietet 30 spielbare Charaktere sowie eine florierende E-Sport-Community.

Es gibt bestimmte Dinge, die wir von einem erwarten Untergang Spiel: Ultra-gewalttätige Ego-Action voller Blut, überwältigender Waffen und einer generischen Geschichte, die als Entschuldigung dient, Dämonen in zwei Hälften zu reißen. Während id Software 2016 Untergang reboot überprüft immer noch alle diese Kästchen, es bringt auch einige neue Sachen in die Serie.

Abgesehen von erstaunlichen modernen Grafiken, Untergang bietet ein ausgefeilteres Upgrade-System als frühere Spiele, sodass Sie in Waffen investieren können, die Sie lieben, und nach Belieben spielen. Das Spiel bietet zum ersten Mal auch Glory Kills, die dir die Möglichkeit geben, Monster der Unterwelt mit fesselnden und grausamen, übertriebenen Angriffen zu töten.

Es sieht vielleicht nicht danach aus, aber Dämmerung ist eine Ausgabe von 2018. Das Spiel lässt sich offensichtlich von FPS-Titeln der 90er Jahre inspirieren, wie zum Beispiel Untergang und Beben sowohl im Kunststil als auch in der Mechanik. Wo jedoch Dämmerung unterscheidet sich in seiner modernen Herangehensweise an die Umsetzung der Konzepte traditioneller Ego-Shooter.

Bewegung und Schießen fühlen sich beide extrem reaktionsschnell an und lassen Ihren Charakter mit hoher Geschwindigkeit reisen und schießen. Manche Leute mögen die blockige 3D-Grafik nicht, aber verbringen sie jederzeit damit Dämmerung wird zeigen, wie süchtig sein Gameplay sein kann. Die Ziele sind ziemlich einfach und laufen darauf hinaus, einen erforderlichen Schlüssel zu finden oder einen bestimmten Feind zu töten, aber es gibt viele Geheimnisse zu entdecken Dämmerung‘s Umgebungen.

Auch wenn die Battle-Royale-Mode schon vorher ein Plateau erreicht hatte Black Ops 4 Blackout-Modus freigegeben, sehen Ruf der Pflicht‘s Einstellung zum Genre war immer noch beeindruckend. Größtenteils sein Standard-Battle-Royale: Bis zu 100 Spieler fallen vom Himmel, landen irgendwo auf der Karte, plündern und schießen, bis eine Person stehen bleibt.

Der Blackout-Modus unterscheidet sich jedoch in seiner Kartengröße, die zufällig die größte Karte von allen ist Ruf der Pflicht Spiel zuvor, übersät mit ikonischen Orten aus seiner langen Reihe von Spielen. Darüber hinaus bietet das Spiel stabilere Bildraten und eine bessere Waffenauswahl als andere beliebte Royale-Spiele.

Beute ist ein Open-World-FPS mit einigen Stealth-, Survival- und RPG-Elementen. Sie übernehmen die Rolle von Morgan Yu, einem Menschen an Bord der Raumstation Talos 1, die von einer Spezies gewalttätiger Außerirdischer namens Typhon überrannt wird. Ihre Aufgabe ist es, zu überleben, indem Sie Ressourcen sammeln und Waffen einsetzen, um den Typhon zu besiegen und die Geheimnisse hinter der Geschichte von Talos 1 aufzudecken.

Das Spiel bietet eine Menge in Bezug auf die Spielerauswahl. Sie können Morgans Geschlecht auswählen, welche Waffen und Upgrades Sie verwenden möchten, und Entscheidungen in der Welt treffen, die sich auf den Verlauf der Geschichte auswirken. Unter BeuteDie besten Eigenschaften von ‘s sind die Typhon-Aliens, denen Sie begegnen, die verschiedene Unterarten haben, darunter gestaltverändernde Kreaturen namens Mimics. Diese spinnenartigen Außerirdischen können das Aussehen von gewöhnlichen Gegenständen in der offenen Welt annehmen und angreifen, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Borderlands 2 schafft eine lebendige Darstellung von Pandoras Welt und ist im Vergleich zum ersten Spiel an allen Fronten viel ehrgeiziger. Charaktere fühlen sich ausgefeilter an und haben mehr Dialogaustausch, neue Feindtypen halten die Dinge interessant und mehr Nebenquests geben Ihnen die Möglichkeit, abseits der ausgetretenen Pfade zu erkunden.

Was die Spieler am meisten spaltet, ist der Cel-Shaded-Art-Stil des Spiels. Obwohl Texturen nicht immer am besten aussehen, verbessert sich der Stil je nach Vorliebe Borderlands 2‘s Gameplay oder ruiniert es vollständig. Insgesamt ist das Spiel eine große Verbesserung gegenüber dem ersten und versucht nicht, das Rad neu zu erfinden, sondern rationalisiert die im Original eingeführten Konzepte.

Obwohl Schicksal 2 wurde beim Start ziemlich gut aufgenommen, in den folgenden Monaten wurde das Spiel wegen seines Mangels an würdigen Endspielinhalten sowie einer glanzlosen ersten Erweiterung mit Fluch des Osiris. Seitdem hat Bungie hart daran gearbeitet, den Ego-Shooter dorthin zu bringen, wo er sein muss, und die Verlassene update zeigt, dass sie auf dem richtigen Weg sind.

Neben einer interessanteren Erzählung, Verlassene komplett überholt Schicksal 2‘s Waffensystem, das es den Spielern ermöglicht, in jedem Waffenslot unterschiedliche Waffentypen zu verwenden. Angesichts dessen Bestimmung war schon immer dafür bekannt, das beste Schießgefühl zu haben, es ist gut zu sehen, dass das Spiel 2019 an einem besseren Ort ist und hoffentlich baut Bungie weiter auf Verlassene‘s Schwung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *