Da der Preis von VR-Headsets weiter sinkt und Entwickler kreative Lösungen für Hindernisse wie Reisekrankheit und Benutzerkomfort finden, ist klar, dass die virtuelle Realität hier bleiben wird.

Und während Oculus, HTC und Valve die PC-Menge ansprechen, ist Sony bei der Unterstützung von VR auf traditionellen Spielekonsolen ganz vorne dabei.

PSVR bietet vielleicht nicht das komfortabelste Erlebnis oder die beste Grafik, aber wo es glänzt, ist es relativ günstig für den Einstieg.

Kombinieren Sie dies mit einer riesigen Bibliothek beliebter VR-Titel, einschließlich einiger Exklusivtitel, und es wird leicht, die Attraktivität der Sony-Plattform zu erkennen.

Hier stellen wir die besten kommenden PSVR-Spiele vor, auf die Sie sich 2021 und darüber hinaus freuen können.

Schauen Sie noch einmal vorbei, da wir diese Liste in Zukunft weiter aktualisieren. Zu guter Letzt sollten Sie, während Sie hier sind, unsere anderen kuratierten Listen durchlesen, um weitere Spielempfehlungen zu erhalten:

Verwandt:Beste kommende VR-Spiele 2021 (und darüber hinaus)Beste kommende PS4-Spiele 2021 (und darüber hinaus)Das beste PS4 Pro-Zubehör (2021 Bewertungen)

Firmament ist ein neues Steampunk-inspiriertes Abenteuerspiel von Entwickler Cyan, bekannt für Klassiker wie Myst, Riven, und Obduktion. Das VR-Spiel, das sich selbst als “monumentale Reise durch vielfältige und kuriose Gefilde” bezeichnet, zeigt Sie, wie Sie eine mysteriöse Landschaft erkunden, die voller Rätsel ist, die es zu lösen gilt, und Wissenswertes zum Aufsaugen.

Auf deiner Reise wirst du von einem mechanischen Freund aus Uhrenteilen begleitet, der als Schlüssel dazu dient, neue Tore zu anderen Welten zu öffnen. Der obige Teaser-Trailer von 2018 macht einen großartigen Job, um Sie auf den ätherischen Ton und die mysteriöse Erzählung des Spiels vorzubereiten. Mit einer Erfolgsbilanz wie Cyan erwarten wir Firmament wird ein zufriedenstellendes und immersives Erlebnis bieten, das der VR würdig ist.

LOW-FI debütierte auf Kickstarter, wo es das Ziel des Indie-Entwicklers IRIS innerhalb von nur vier Tagen nach dem Start der Kampagne schnell erreichte und übertraf. Beschrieben als “nicht-lineare Open-World-Sandbox” versetzt Sie das Spiel in eine kriminelle Metropole, die einen harten, aber fairen Polizisten braucht, der keine Angst hat, ein paar Gesetze zu brechen oder sie komplett zu ignorieren.

Als neuer Transfer patrouillieren Sie im Stadtblock 303 und lernen seine vielen Bewohner kennen, während Sie Fälle lösen und die Geschichte des Spiels vorantreiben. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, kopfüber in die kriminelle Unterwelt der Stadt einzutauchen, wo es üblich ist, Bestechungsgelder anzunehmen und jeden zu töten, der sich Ihnen in den Weg stellt. LOW-FI wird derzeit voraussichtlich Ende 2020 für PC und PlayStation VR erscheinen.

Verbesserter bizarrer Teil-Puzzler-Teil-Simulator von Ltd Menschheit wird irgendwann im Jahr 2021 auf PSVR erscheinen. Entstanden aus einem konzeptionellen „Human Behavior Simulator“, zeigt das Spiel riesige Menschenmengen, die vom Spieler kontrolliert werden.

Levels führen zu einzigartigen Herausforderungen, bei denen der Spieler eine Armee von Menschen über Plattformen, durch Wasser und in die Schlacht führen muss, während sie sich feindlichen Mobs stellen. Es ist eines der seltsameren Spiele, die für dieses Jahr angekündigt wurden, und wir freuen uns darauf, es in VR zu erleben.

Set innerhalb DIe laufenden Toten Universum, Ansturm bietet eine brandneue Geschichte für Spieler, die die Schrecken der realen Welt erleben möchten, die mit dem Leben in einer von Zombies verseuchten Welt einhergehen. Das Spiel verwendet Nah- und Fernkampf in Echtzeit für ein viszeraleres Erlebnis, das speziell auf VR zugeschnitten ist.

Im Kampf schneidet, spießt und zerstückelt ihr Walker auf jede erdenkliche Weise. Obwohl neuere Spiele basierend auf TWD Eigentum war nicht so toll, Ansturm wird von Survios entwickelt, den Entwicklern des erfolgreichen VR-Ego-Shooters Rohdaten.

Vertigo Games, der Entwickler dahinter Arizona Sonnenschein und HimmelweltEr scheint sich darauf vorzubereiten, einen weiteren VR-Ego-Shooter zu veröffentlichen. In einem alternativen, postapokalyptischen Los Angeles der 1980er Jahre zu Beginn einer neuen Eiszeit angesiedelt, Nach dem Sturz lässt dich ums Überleben kämpfen, während du versuchst, eiskalte Temperaturen inmitten einer Zombie-Alien-Invasion zu ertragen.

Das Spiel wird Berichten zufolge Waffen- und Rüstungsherstellung sowie die Möglichkeit beinhalten, jede Ausrüstung, die Sie unterwegs aufsammeln, zu verbessern und zu modifizieren. Neben einer Story-Kampagne, die sowohl im Einzelspieler- als auch im Online-Koop mit bis zu vier Freunden spielbar ist, Nach dem Sturz enthält eine breite Palette von Post-Game-Inhalten, bestehend aus dynamischen Weltereignissen, Nebenmissionen und feindlichen Begegnungen.

Scharfschützenelite Der Schöpfer Rebellion hat sich mit dem Entwickler Just Add Water zusammengetan, um ein VR-Stealth-Action-Spiel zu entwickeln, das während des 2. Weltkriegs in Sizilien, Italien, spielt. Das Spiel zeigt dich als Soldat des italienischen Widerstands, der auf eine gefährliche Mission geschickt wurde, um von den Nazis kontrollierte U-Boote zu zerstören. Um der immersiven Natur der virtuellen Realität besser gerecht zu werden, wird es einen First-Person-POV zusammen mit einer neuen, auf VR zugeschnittenen Röntgen-Kill-Cam bieten.

Darüber hinaus können die Spieler ihre Scharfschützenfähigkeiten mit einem Arsenal authentischer Waffen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs verbessern. Wie bei früheren Einträgen Scharfschütze Elite VR wird weitläufige Umgebungen bieten, die grenzenlose Möglichkeiten bieten, verschiedene Taktiken und Strategien einzusetzen.

Festhalten an dem, was sie am besten können, Firewall Zero Hour Der Entwickler First Contact Entertainment plant, im Jahr 2020 einen weiteren Online-VR-Multiplayer-Shooter mit dem Titel . zu veröffentlichen Solaris: Kampf außerhalb der Welt. Ähnlich wie das vorherige Spiel des Studios, Solaris wird rasante 4v4-Schlachten in futuristisch anmutenden Arenen bieten.

Aus ihren Fehlern beim Designen gelernt zu haben FZH, First Contact plant, dieses Mal dedizierte Server hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass die Spiele stabiler sind. Bisher sieht das Spiel beeindruckend genug aus, um die Messlatte für kompetitive VR-Shooter höher zu legen.

Sternenkind ist ein geschichtengetriebenes Plattformspiel, das der Reise von Spectra und ihrem Gefährten, einem mechanischen Wesen namens King, auf einer wichtigen Mission zu einem fremden Planeten folgt. Nachdem sie gestrandet sind, entdecken die beiden eine mächtige Bedrohung mit dem Potenzial, massive Zerstörungen anzurichten.

Nur gemeinsam können Spectra und ihr neu gefundener Freund die intergalaktische Bedrohung besiegen und dem fremden Planeten entkommen. Sternenkind‘s filmische Präsentation und emotional packende Erzählthemen werden sicher einige Herzensangelegenheiten treffen und Ihnen das Gefühl geben, in Spectra und ihre Begleiterin investiert zu sein.

Stumpfe Gewalt ist ein episodischer Ego-VR-Shooter, der von Monad Rock entwickelt wurde. Das Spiel spielt während der Ereignisse des Zweiten Weltkriegs und sieht die Spieler, die zwei parallele Handlungsstränge erleben, eine vor dem Krieg, in der ein Spion damit beauftragt ist, einen Maulwurf in ihrer Organisation aufzudecken. Die zweite Geschichte spielt während des Krieges und lässt die Spieler einen Soldaten kontrollieren, der gegen die Nazi-Armee kämpft.

Schließlich konvergieren die beiden Geschichten und ihre verborgene Bedeutung wird dem Spieler enthüllt. Stumpfe Gewalt wird zwei Modi enthalten: Arcade und Challenge. Im Arcade-Modus erhalten die Spieler Tipps, wie sie Rätsel lösen und die Handlung schneller vorantreiben können. Im Herausforderungsmodus stellen Feinde eine viel größere Bedrohung dar und die Spieler müssen beim Zielen von Waffen und der Positionierung im Kampf präziser sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *