Der neueste Charakter von Genshin Impact, Eula, ist jetzt eine Top-Tier-Haupt-DPS-Option im Spiel.

Eulas Spielstil ist vielleicht der einzigartigste unter den Claymore-Benutzern in Genshin Impact. Sie greift schneller an als die anderen und landet mehr Treffer in einer einzigen Kombination. Spieler bauen Eula, um ihre Teams zu tragen, und dieser Artikel erklärt, wie man Eula für maximalen DPS baut.

Lesen Sie auch: Genshin Impact Dandelion Seeds Anbaustandorte für Eula


Beste DPS-Builds für Eula in Genshin Impact

Beste Waffen für Eula

Eulas charakteristische Waffe, Lied der zerbrochenen Kiefern, hat den höchsten Basisangriff im Spiel. Passenderweise ist es auch das beste Claymore, das Eula tragen kann.

Das Lied der zerbrochenen Kiefern ermöglicht es Eula, das Sigil of Whispers zu stapeln, wenn sie normale und aufgeladene Angriffe landet. Wenn vier Siegel gestapelt sind, werden alle verwendet, um die ATK und die ATK-SPD der Gruppenmitglieder zu erhöhen.

Diese Waffe verstärkt auch den physischen Schaden um bis zu 20,7%, was für Eula unglaublich ist. Im Gegensatz zu den meisten DPS-Charakteren in Genshin Impact priorisiert Eulas Kit physischen Schaden über Elementarschaden. Song of Broken Pines mag das beste Claymore sein oder auch nicht, aber der physische Schadens-Buff macht es zum besten Claymore für Eula.

Song of Broken Pines (Bild über Genshin Impact)
Song of Broken Pines (Bild über Genshin Impact)

Natürlich haben viele Spieler weder Song of Broken Pines noch irgendwelche 5-Sterne-Claymores. Zum Glück funktioniert Eula auch gut mit einigen Vier-Sterne-Claymores.

Der Schlangenrücken ist eine solide Option, da er Eulas Schaden verstärkt, wenn sie mehr Zeit auf dem Spielfeld verbringt. Eula ist ein Haupt-DPS, also sollte sie dies ausnutzen und im Kampf eine Weile im Spiel bleiben.

Schlangenrücken (Bild über Genshin Impact)
Schlangenrücken (Bild über Genshin Impact)

Eula kann auch das herstellbare Snow-Grabed Starsilver gut gebrauchen. Gelegentlich fügt diese Waffe Gegnern mit einem fallenden Eiszapfen Schaden zu, wenn ein normaler oder aufgeladener Angriff landet. Der Eiszapfenschaden fügt Gegnern, die von Cryo betroffen sind, mehr Schaden zu, was gut mit Eulas elementaren Fähigkeiten synchronisiert wird.

Snow-Grabed Starsilver (Bild über Genshin Impact)
Snow-Grabed Starsilver (Bild über Genshin Impact)

Lesen Sie auch: Genshin Impact Leaks: Details zu Fähigkeiten, Burst und Electro Archon von Electro Traveler

Beste Artefakte für Eula

Eula verlässt sich stark auf physischen Schaden, und zum Glück gibt es zwei Artefaktsets, die den physischen Schaden in die Höhe treiben können.

Die Sets Pale Flame und Bloodstained Chivalry sind die beste Wahl für Eula. Wenn ein zweiteiliges Set von beiden ausgerüstet ist, erhält der Charakter eine Stärkung des physischen Schadens von 25 %.

Artefaktset-Boni für blutbefleckte Ritterlichkeit (Bild über Spiel8)
Artefaktset-Boni für blutbefleckte Ritterlichkeit (Bild über Spiel8)

Der vierteilige Setbonus der Blutbefleckten Ritterlichkeit hilft Eula nicht viel, da er nur aufgeladene Angriffe verbessert. Ein vierteiliges Set von Bleichflammen-Artefakten hingegen kann für bestimmte Eula-Builds sehr nützlich sein.

Mit vier Bleichflammen-Artefakten erhält der Charakter Angriffs-Buffs, wenn eine Elementar-Fertigkeit getroffen wird. Dieser Effekt kann bis zu zweimal stapeln und der zweiteilige physische Schadensbonus wird mit zwei aktiven Stapeln verdoppelt.

Boni des Artefaktsets Blasse Flamme (Bild über Spiel8)
Boni des Artefaktsets Blasse Flamme (Bild über Spiel8)

Um vom Vierteiler-Bonus der Blassen Flamme Kapital zu schlagen, müssen die Spieler häufig Elementar-Fertigkeiten-Treffer landen. Um dies zu tun, können die Spieler zu einem Unterstützungscharakter wechseln, um ihre Elementarfähigkeiten einzusetzen. Einige Unterstützungseinheiten werden dafür besser funktionieren als andere. Fischl zum Beispiel kann viele Treffer mit Elementarfähigkeiten landen, indem er nur Oz beschwört.

Spieler können auch Eulas Tap-Version ihrer Elementar-Fertigkeit wiederholt verwenden, um den Vierteiler-Bonus der Blasse Flamme zu maximieren. Die gehaltene Version ihrer Fertigkeit ist jedoch mit vier Bleichflammen-Artefakten viel weniger praktikabel. Sofern Eula nicht auf C2 oder höher ist, hat die gehaltene Version ihrer Fertigkeit eine lange Abklingzeit, die den Vierteiler-Bonus nicht ergänzt.

Spieler ohne C2-Eula und diejenigen, denen Unterstützungseinheiten fehlen, die häufig Elementar-Skill-Schaden verursachen können, sollten den vierteiligen Blassen-Flammen-Bonus vollständig vermeiden. Ohne regulären Elementar-Skill-Schaden ist es besser, Eula einfach mit zwei Blutbefleckten und zwei Bleichflammen-Artefakten zu bauen, um beide physischen Schadensboni zu erhalten.

Eula-Spieler sollten auf Artefakte mit ATK %, Krit.-Rate und Krit.-Schaden-Statistiken und -Substats hoffen. Ein Kelch-Artefakt, das physischen DMG verbessert, falls verfügbar, ist ebenfalls ein sehr nützliches Gut.

Lesen Sie auch: Genshin Impact-Lecks: Neue Update-Roadmap, Signora als wöchentlicher Boss, Details zu Ayaka und Electro-Reisenden




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *