Bilder und Informationen zu Battlefield 6 wurden in den letzten Tagen durch das Internet gestreut und begeisterten die Spieler für das kommende Spiel. Die Spieler haben nicht viele durchgesickerte Inhalte erhalten, die einige Funktionen festigen, aber eine neue Reihe von Lecks könnte die Tür weit öffnen.

Tom Henderson, ein bekannter Battlefield-Leaker und Informationsteaser, behauptete Anfang dieser Woche, dass die auf Reddit geleakten Bilder echt seien. Henderson ist nicht allein für die neuesten Lecks verantwortlich, aber jemand auf seinem Discord-Kanal hat sie der Öffentlichkeit offenbart.

Der Berg an durchgesickerten Informationen von Battlefield 6

Um die Ersteller von Inhalten zu überraschen, wird es am 15. Juni eine private Testsitzung für Streamer und Tester geben, um das Spiel auszuprobieren. Alpha- und Beta-Tests werden ebenfalls später im Juni eröffnet, nicht im Juli, wie EA Play angegeben hat.

Anhänge

Bild über Würfel
Bild über Würfel

Spieler können jetzt 2 Aufsätze halten, die sie untereinander austauschen können, anstatt nur einen tragen zu können. Dadurch können Battlefield 6-Spieler unterwegs Anhänge austauschen.

Kleine Magazine können gegen Trommelmagazine ausgetauscht werden, rote Punkte können gegen ACOGs ausgetauscht werden und Laufverlängerungen können ebenfalls entfernt werden. Dieses System optimiert die Fähigkeit des Spielers, sich an jede Art von Kampf anzupassen, und ermöglicht sofortige Gangwechsel.

SQUAD & Heroes-Mechanik

Bild über Würfel
Bild über Würfel

Battlefield 6 kehrt von Battlefield 2 zurück und bringt die Heroes-Funktion zurück, indem es die Klassen stattdessen als Professionals kennzeichnet. Squads können einen Profi unter sich haben, um ihre Stärke zu stärken und dem Gameplay eine Wendung zu verleihen.

Jeder Professional wird ein einzigartiges Ausrüstungsteil haben, das kleine Aspekte des Spiels verändert und die Spieler dazu zwingt, sie auszuprobieren. Darüber hinaus haben Trupps die Möglichkeit, Fahrzeuge wie Jeeps und ATVs zu spawnen, um über die Karte zu reisen.

Karten & Spielmodi

Bild über Würfel
Bild über Würfel

Die mit Battlefield 6 gelieferten Karten werden die größten in der Geschichte des Franchise sein und ein strategischeres und intensiveres Gameplay aus der Ferne ermöglichen. Sektoren haben jetzt Punkte in sich, die erobert werden müssen, wobei 3-4 Punkte benötigt werden, um den Sektor zu kontrollieren.

Battlefield 6-Sektoren können nicht zurückgenommen werden, nachdem sie erobert wurden, und sind dauerhaft im Besitz des kontrollierenden Teams. Einige Sektoren erstrecken sich so weit wie ganze Karten aus früheren Battlefield-Spielen und enthalten strategische Sequenzen.

Zum Beispiel enthält die SHELF-Karte in der Antarktis eine große Klippe mit einem Sektor darüber. Bei einer Eroberung erhalten die Spieler eine Ausfallzeit und können alles tun, um den Sektor am Fuß der Klippe zu erobern.

Battlefield 6 (2042) konzentriert sein Gameplay auf eine Squad-basierte Mentalität, bei der Spieler sich zusammenschließen und Strategien planen. Die größeren Karten ermöglichen eine tiefere Vorgehensweise und bieten Spielern, die Teile der Karte sorgfältig sichern möchten, mehr Flexibilität.

Zwei Trailer für Battlefield 6 sind bereit, für die Öffentlichkeit veröffentlicht zu werden. Als letzte Anmerkung: Crossplay wird beim Start nicht verfügbar sein und muss später nach dem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum kommen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *