Battlefield 6 Rumor behauptet, das Spiel kommt an den Xbox-Spiel am Tag

Battlefield 6 konnte den Xbox-Game-Pass am Tag eines neuen Gerüchten starten. Der Anspruch stammt aus dem Xbox-centric-Podcast, Xbox Era, knapp unten, in dem ein Kommentator zeigt, dass Battlefield 6 zum Xbox-Game Pass zum Start kommen könnte . Kurz danach warf ein geschossiges Schlachtfeldausche sein Gewicht hinter dem Kommentar von dem Podcast-Host, in einem Tweet, der einfach die Robert Redford Nodding GIF verwendete. Das als Zeichen gelesen wird, dass Henderson glaubt, dass das Gerücht erfüllt ist, oder es könnte auch als Anhänger angesehen werden, wenn er gerade aufgeregt ist, nur auf der Idee von Battlefield 6 auf dem Spiel von Battlefield 6 aufgeregt zu sein. Natürlich wurde nichts von EA oder Xbox als Bestätigung bestätigt Von derzeit, und Battlefield 6 wurde von der ehemaligen Firma nicht einmal ordnungsgemäß angekündigt. Im vergangenen Jahr würde das Schlachtfeld 6 im Folgenden im Folgenden im Folgenden Jahr 2012 eingelassen werden. Seitdem gab es ein Zug aus Lecks und Gerüchten, die das Spiel umgeben. Ein Opener behauptete, dass Battlefield 6 auf massiven Multiplayer-Karten, und ein anderes Gerücht, das von den Einstellungen des 20. Jahrhunderts von Battlefield 1 und Battlefield 5. Früher in diesem Jahr abweicht, behauptete jedoch ein weiterer Anlaufer, dass ein weiteres Leckern das unannnierte Spiel behauptete, und würde Roboter, Drohnen, Andere leicht futuristische Kriegsfare-Methoden. Ob dieses neueste Gerücht erweist sich als wahr oder nicht, wir müssen einfach darauf warten, zu sehen, bis das EA geplant ist. Sobald sich das Battlefield 6 im Jahr 2021 in diesem Jahr später in der Strecke startet, und, der von EA rekrutiert wurde, um den Shooter über die Ziellinie zu bringen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *