Bandai Namco hat Berichte dementiert, dass Scarlet Nexus zum Xbox Game Pass kommt. Kürzlich gab es Gerüchte, dass der mit Spannung erwartete Titel eine Day-One-Ergänzung zum Abonnementdienst von Microsoft sei.

Ein Sprecher von Bandai Namco wies die Behauptung in einem Gespräch mit Video Games Chronicles (VGC) am 8. Juni 2021 zurück.

Sie sagten:

„Wir haben derzeit keine Pläne, Scarlet Nexus in den Xbox Game Pass zu bringen, und freuen uns auf die Veröffentlichung auf Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC am 25. Juni.“

Scarlet Nexus kommt laut Bandai Namco nicht zum Xbox Game Pass

Scarlet Nexus wurde ursprünglich im Mai 2020 enthüllt und ist ein Sci-Fi-Action-Rollenspiel mit einem Anime-Kunststil. Scarlet Nexus spielt in einer fernen Zukunft, in der eine Gruppe psionischer Soldaten namens Other Suppression Force (OSF) das letzte Hoffnungszeichen der Menschheit in einem Krieg gegen hirnfressende Mutanten darstellt, die als Others bekannt sind.

Scarlet Nexus bietet ein Gameplay im Hack-and-Slash-Stil, kombiniert mit Fähigkeiten, die die Umgebung verändern und darüber gestreut sind. Spieler können Psychokinese nutzen, mit der sie Objekte in der Spielwelt zu ihrem Vorteil nutzen können, um die Feinde zu Fall zu bringen.

Das Begleitsystem ist auch ein großer Schwerpunkt des Bandai Namco-Spiels. Spieler können Bindungen zu verbündeten NPCs aufbauen und ihre Spezialkräfte im Kampf einsetzen, um die Stärke der Spieler gegen Feinde einzusetzen.

Vor kurzem wurde ein neuer Story-Trailer für Scarlet Nexus enthüllt, der die Überlieferungen des Spieluniversums näher erläutert.

Das Gameplay von Scarlet Nexus hat eine unheimliche Ähnlichkeit mit Astral Chain, während der Kunststil Code Vein ziemlich ähnlich ist. Es entwickelt sich sicherlich zu einem soliden Anime-Actionspiel.

Unter den Titeln, die Bandai Namco voraussichtlich auf der E3 2021 präsentieren wird, ist Scarlet Nexus eines der am meisten erwarteten Spiele der Fans. Elden Ring übertrifft ganz offensichtlich Scarlet Nexus und Tales of Arise in Bezug auf die schiere Vorfreude der Fans.

Ob Scarlet Nexus zu einem späteren Zeitpunkt den Weg in den Xbox Game Pass finden wird, bleibt abzuwarten.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *