In Destiny 2 mangelt es den Wächtern nicht an Waffentypen zur Auswahl. Um Feinde mit Fusionsgewehren aufzulösen und mit einem Schwert in zwei Hälften zu schneiden, erfordert jede Aktivität drei Waffen jeglicher Art im Inventar, um jeden Build abzuschließen.

Nach Angaben des Einsatzteams werden weitere Modifikationen die Fähigkeiten dieser Schusswaffen weiter steigern und Anpassungen bis zu einem bestimmten Limit vornehmen.

In Destiny 2 gibt es mehr als zehn Waffentypen, von denen jede Saison nur einige ausgewählt werden, um mit den Champion-Modifikationen des Artefakts zusammenzuarbeiten. Diese Schusswaffen neigen dazu, für die ausgewählte Saison zu einem laufenden Meta zu werden, wobei in der kommenden Saison nur die automatischen Gewehre mit Anti-Barriere-Mods synergetisch wirken.


Automatikgewehre und die kommende Meta in Destiny 2 Season 15

In Destiny 2 Season 15 werden die legendären Stasis-Elementarwaffen eingeführt. Dies gibt dem Guardian viel Spielraum bei der Erstellung von Builds, die auf anderen exotischen Rüstungen und Modifikationen basieren.

Season of the Splicer verzeichnete einen massiven Anstieg in der Verwendung des Bleakwatcher-Aspekts für die Warlock-Unterklasse. Es wird interessant sein zu sehen, ob Bungie versuchen wird, dieses Meta zu töten, indem es durch Stasiswaffen ersetzt wird.

In Staffel 15 wird die Anti-Barrier-Modifikation jedoch nur mit Auto-Gewehren gepaart, was viele Fragen zu anderen kinetischen und energetischen exotischen Waffen aufwirft.

Das exotische Automatikgewehr Destiny 2, Hard Light (Bild über Bungie)
Das exotische Automatikgewehr Destiny 2, Hard Light (Bild über Bungie)

Hard Light ist ein exotisches 600-RPM-Automatikgewehr, das sich im Energieschlitz des Inventars befindet. Diese Waffe wird in der kommenden Saison in den Augen vieler Hüter stehen, da sie unterwegs das Element der Munition verändern kann.

Endgame Nightfall PvE-Aktivitäten bestehen aus vielen Modifikatoren, darunter “Match Game”. Hartes Licht kann zusammen mit Barriere-Champions einen Konter gegen alle drei Elemente in einem Nightfall bieten.

Es ist noch nicht bekannt, ob Staffel 15 eine einzigartige Waffenmodifikation für einen bestimmten Typ haben wird, aber dies könnte der richtige Zeitpunkt für das exotische Automatikgewehr sein, um zu glänzen.

Das exotische Automatikgewehr Destiny 2, Tommys Matchbook (Bild über Bungie)
Das exotische Automatikgewehr Destiny 2, Tommys Matchbook (Bild über Bungie)

Andere Waffen wie Monte Carlo und Tommy’s Matchbook könnten in den Nightfalls für die kommende Saison ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Es gibt auch Gerüchte, dass erstere in Staffel 15 oder bald einen Katalysator bekommen.

Hinweis: Dieser Artikel ist subjektiv und gibt ausschließlich die Meinung des Autors wieder.


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *