Während eines „Tech Support“-Videos von Wired beantwortete Drew McCoy, der Projektleiter bei Respawn Entertainment, viele Fanfragen. Diese Fragen reichten von der Frage, wie man als Letzter steht, bis hin zu Informationen über eine neue Karte. Eine der Fragen wurde jedoch gestellt, wenn Apex-Legenden wird in Kürze zu Switch kommen.

„Wir hören alle Switch-Spieler, die sagen, dass sie das Spiel wollen“, sagte McCoy genannt. „Ich kann im Moment keine Versprechungen machen. Wir haben viele Dinge, an denen wir arbeiten, also bleiben Sie für die Zukunft auf dem Laufenden. Aber aktuell haben wir nichts zu verkünden.“

Dies scheint zwar die übliche sichere Antwort zu sein, aber diese Art von Reaktion ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, wie viel Arbeit noch am Spiel zu erledigen ist. Von neuen Charakteren bis hin zu legendären Skins und Gesprächen über eine neue Karte oder Änderungen an der aktuellen, es gibt so viel, was auf der Inhaltsseite der Dinge getan werden kann. Dies beinhaltet auch keine anderen im Video angeforderten Funktionen wie Bestenlisten oder plattformübergreifende Wiedergabe.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut;  sein Dateiname ist JFO-teaser-web-777x1024.jpg
Bild über Respawn Entertainment

Ein neues Star Wars-Spiel mit dem Titel Star Wars Jedi: Fallen Order wurde ebenfalls kürzlich angekündigt und wird ebenfalls von Respawn entwickelt. Während Respawn wahrscheinlich ein eigenes Team für dieses Projekt hat, scheint der Entwickler derzeit alle Hände voll zu tun.

Switch-Spieler sehen möglicherweise nicht Apex für eine Weile, abhängig von den Prioritäten von Respawn.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *