Ein Apex-Legenden Der Spieler hat heute die aktualisierte Wiederbelebungsfunktion von Lifeline genutzt, um ein ganzes Team zu eliminieren und seine Teamkollegen zu retten.

Der Lifeline-Spieler versuchte, seinen Teamkollegen wiederzubeleben, während ein gegnerisches Team seine Position verschoben hat. Sie schafften es, ihren Teamkollegen wieder aufzurichten und einen gegnerischen Spieler niederzuschlagen, aber die anderen beiden Gegner übten immer noch Druck aus. Ihr Teamkollege wurde erneut niedergeschlagen und der Spieler musste sich zurückziehen.

Der Spieler drängte nach dem Nachladen nach vorne und setzte seine DOC-Drohne ein, um seinen Teamkollegen wiederzubeleben. Sie benutzten den Schild als Schutz, während sie einen Arc Star und eine Thermite-Granate auf die Feinde warfen, die massiven Schaden anrichteten. Sie konnten ihren Teamkollegen nicht wiederbeleben, aber der Schutz ermöglichte es ihnen, einen anderen Feind zu besiegen.

Ihr letzter Teamkollege war in der Nähe, also bewegte sich der Spieler auf seine Position. Der letzte Feind schob sie, während sie sich zu ihrem anderen Teamkollegen drehten, und tötete sie fast, aber der Spieler setzte seine Drohne zum perfekten Zeitpunkt ein. Der Schild bot dem Spieler genügend Schutz, um den letzten Feind zu töten und seinen Teamkollegen wiederzubeleben.

Lifeline hat kürzlich ein Update erhalten, das es ihrer Drohne ermöglicht, abgeschossene Spieler selbst wiederzubeleben. Die Drohne setzt einen Schild ein, den sie als Schutz und zum Schutz ihrer Teamkollegen verwenden kann, bis sie wiederbelebt werden. Zuvor wurde ein Schild eingesetzt, wenn Lifeline versuchte, Spieler wiederzubeleben, aber sie war nicht in der Lage, sich zu bewegen und sie zu beschützen.

Etwas Apex Spieler waren mit der Änderung nicht zufrieden, aber dieser Clip zeigt, wie nützlich und mächtig der Buff von Lifeline sein kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *