Apex Legends Mobile wird die Entwicklung Anfang 2021 abschließen und wahrscheinlich später im Jahr veröffentlichen, gab Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts, während der Unternehmenspräsentation bekannt Quartal zwei Finanzergebnisse heute.

Eine mobile Version von Apex wurde im Oktober 2019 bestätigt, aber es scheint, dass die Veröffentlichung verschoben wurde, wahrscheinlich aufgrund von Entwicklungshürden, die durch die Coronavirus-Pandemie verursacht wurden. Wilson sagte heute, dass das Spiel im Geschäftsjahr 2022 veröffentlicht wird, das am 1. April 2021 beginnt.

Apex-Legenden hat allein in diesem Jahr über 500 Millionen Dollar verdient. Jorgensen sagte, dass die Veröffentlichung auf Mobilgeräten zusammen mit diesem Wachstum des Spiels auf PC und Konsolen Apex jedes Jahr einen Nettoumsatz von 1 Milliarde US-Dollar erzielen könnte.

„Mobile ist erneut Jahr für Jahr gewachsen und wir freuen uns besonders über unsere neue Titeltafel für diese Plattform Apex-Legenden und der [six new] Fußballspiele“, sagte Jorgensen.

Keine Informationen zu Apex Legends Mobile wurde noch verraten. Es ist auch nicht bestätigt, ob das Spiel plattformübergreifend sein wird Fortnite-Mobile oder ein separates Spiel wie PUBG auf Android und iOS.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *