Apex-Legenden Fans haben sich gefragt, wann Crypto ins Spiel kommt, seit der Battle Pass-Trailer für die zweite Staffel zeigte, wie der Charakter den Repulsor im Kings Canyon hackt. Ein Data Miner hat heute Dateien gefunden, die darauf hindeuten, dass Crypto früher kommt, als wir denken.

Renommierter Data Miner That1MiningGuy teilte seine Gedanken zu Cryptos potenziellen Fähigkeiten mit, nachdem er einige aufschlussreiche Informationen in gefunden hatte Apex‘s-Dateien.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=27&v=CDXTH75lkT0

That1MiningGuy sagte, dass nach der Veröffentlichung des Iron Crown-Patches gestern fälschlicherweise eine gigantische Menge an Entwicklungsdaten in den Programmdateien für die Spieler an die Spieler verschickt wurde Apex.

“Ich habe mit einer zuverlässigen Quelle bestätigt, ich möchte keine Namen nennen, dass diese Dateien versehentlich zurückgelassen wurden”, sagte That1MiningGuy.

Der Data Miner war in der Lage, die Dateien zu durchsuchen, um eine Reihe unveröffentlichter Informationen über Crypto, den Überwachungsexperten, zu finden, einschließlich seiner Fähigkeiten.

Taktische Fähigkeit: Luftdrohne

Crypto setzt 40 Sekunden lang eine Luftkameradrohne ein, die von Feinden abgeschossen werden kann. Die Drohne kann bis zu 200 Meter von Crypto entfernt sein.

„Crypto erhält auf seinem Bildschirm auch Eingabeaufforderungen bezüglich seiner Entfernung zur Drohne, der Entfernung zu jedem Ziel, auf das die Drohne schaut, und er hat auch die Möglichkeit, Türen zu hacken, Beutebehälter zu hacken oder die Banner seiner Teamkollegen mit seinen aus den Todesboxen zu holen Drohne“, sagte That1MiningGuy.

Passiv: Neurolink

Crypto und seine Teamkollegen sehen, was seine Überwachungsdrohne bis zu einer Entfernung von 30 Metern von ihnen erkennt. Die Drohne wird wahrscheinlich Informationen über den Standort eines Feindes liefern.

„Ich gehe davon aus, dass es dich entweder durch Wände oder auf deiner Minikarte zeigt“, sagte That1MiningGuy.

Ultimativ: Waffendrohne EMP

Laden Sie eine EMP-Explosion von Ihrer Drohne auf und verursachen Sie Schildschaden, verlangsamen Sie Feinde und deaktivieren Sie alle Fallen.

Die Drohne scheint der Kern von Cryptos Fähigkeitskit zu sein, da seine passiven und ultimativen Fähigkeiten über seine taktischen Fähigkeiten genutzt werden. That1MiningGuy sagt voraus, dass Crypto zwischen seinem Bildschirm und der Kamera der Drohne wechseln kann, um das Gerät zu steuern, um Türen und Beutebehälter zu hacken.


That1MiningGuy gibt zu, dass dies nur Spekulation auf der Grundlage der Data-Mining-Dateien ist und Respawn keine dieser Informationen bestätigt hat.

Da Crypto so weit im Entwicklungsprozess steckt, scheint das Debüt des Hackers auf Kings Canyon schnell näher zu kommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *