Respawn enthüllte, dass Forge die nächste Legende sein wird, die sich dem Kampf anschließt Apex-Legenden wenn Staffel vier den Server erreicht. Aber ein Apex Fan denkt, dass er möglicherweise nicht der einzige neue Charakter im Spiel ist.

Ein Spieler gesichtet dass EAs offizielle Website für die vierte Staffel kann ein weiterer Herausforderer verstecken. Revenant ist Berichten zufolge im Hintergrundbild der Website als sehr subtiler Hinweis auf die Legende verborgen.

Die Hintergrundbild auf der EA-Website scheint ein Science-Fiction-Bild mit ein paar Codezeilen verstreut zu sein. Eine Erhöhung der Helligkeit zeigt jedoch einige offensichtliche Verzerrungen, „die dem Rendering eines transparenten 3D-Objekts ähnlich sind“, so der Benutzer. Das Nachziehen der Linien, um die Verzerrung zu skizzieren, ergab eine etwas vertraute Form.

„Ich habe die Grenzen, an denen die Linien verzerrt wurden, überstrichen, um die Form des Objekts zu finden“, so der Benutzer genannt. „Die Antennen an der Seite sind der definitive Hinweis darauf, dass es sich um Revenant handelt, da sein Gesicht absichtlich von der schwarzen Zone verdeckt wird.“

Der auf dem Bild angezeigte Code zeigt auf „Outlands“, den Teil des Universums, in dem sich sowohl Kings Canyon als auch World’s Edge befinden. In Kombination mit dem scheinbaren Umriss von Revenant könnte es ein Hinweis auf das hypothetische Debüt der Legende sein.

Fans haben darüber spekuliert Apex würde in der nächsten Staffel aufgrund der übermäßigen Länge von Meltdown, der dritten Staffel, mehr als eine Legende veröffentlichen. Das heutige Entwickler-Update enthüllte, dass Forge der nächste spielbare Charakter im Spiel sein würde, sobald die vierte Staffel ankommt. Aber Revenant ist schon länger auf dem Radar und hat sogar einen kurzen Auftritt im Fight or Fright-Event-Trailer.

Das Hinzufügen von Revenant ist nicht unmöglich, aber es gibt keine offizielle Bestätigung, dass die Legende beitreten wird Apex in naher Zukunft. Im Moment ist Forge der einzige Charakter, der offiziell an den Apex-Spielen teilnehmen wird. Spieler können ihn ab dem 4. Februar in Aktion sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *