Apex-Legenden bietet eine abwechslungsreiche Aufstellung von Charakteren mit einzigartigen und aufregenden Hintergrundgeschichten. Ein Fan namens Tenpindan teilte heute mit einem kurzen filmischen Trailer seine Meinung zu Pathfinder, einem freundlichen Roboter, der einfach nach seinem Schöpfer sucht.

Tenpindan schuf den Kurzfilm, der damit beginnt, dass Pathfinder allein in einem verlassenen Lagerhaus aufwacht und nur eine kurze Nachricht von seinem Schöpfer ihm Glück wünscht. Pathfinder macht sich auf, seinen mysteriösen Schöpfer zu finden, indem er sich den Apex-Spielen anschließt, um hoffentlich ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Pathfinder interagiert mit Wattson und Octane in einem Dropship, die keine Informationen über seinen Schöpfer haben, aber von dem einzigartigen Roboter unterhalten werden. Pathfinder fragt weiterhin andere Legenden auf dem Schlachtfeld, ob sie Informationen über seine Herkunft haben, aber er ist immer noch verloren, obwohl er ein Champion wurde.

Siehe auch: Apex-Fan erstellt unglaublichen Bloodhound-CGI-Kurzfilm

Pathfinder trifft schließlich auf Revenant, einen ehemaligen Attentäter, der sich an denen rächen will, die ihn in ein Robotermonster verwandelt haben, und Pathfinder bietet ihm Freundschaft an, in der Hoffnung, mehr Informationen über seinen Schöpfer zu finden.

Das kurze Video ist nicht offiziell kanonisch, beleuchtet aber die Hauptpunkte der Entstehungsgeschichte von Pathfinder. Es ist unklar, ob Revenant ihm helfen kann, seine Vergangenheit zu entdecken, aber es ist eine Möglichkeit. Die Apex-Legenden Community hat das kurze Video genossen, und ein Respawn-Entwickler sogar kommentiert auf dem Video, um ihre Unterstützung auszudrücken.

Die Geschichte von Pathfinder wird wahrscheinlich in Zukunft erklärt, aber dieses kurze Video ist eine ausgezeichnete Option für Apex Fans in der Zwischenzeit zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *