Apex Legenden Die ursprüngliche Karte kann vorzeitig zurückkehren.

Data Miner Shrugtal neckte einen zeitlich begrenzten Modus, der es Spielern ermöglichen würde, vor der Aufteilung der Ranglisten in den Kings Canyon einzutauchen. Die Veranstaltung soll laut Shrugtal zwischen dem 20. und 23. März stattfinden.

„Vor dem Ranglisten-Split wird es eine kleine 3-tägige LTM geben, damit die Spieler auf der King’s Canyon-Karte üben und sich daran gewöhnen können“, twitterte er zusammen mit Code-Stücken. Die Spieldateien zeigen, dass der LTM zwischen dem 20. und 23. März drei Tage lang laufen soll, kurz bevor sich Kings Canyon auf den Weg zur Spaltung macht.

Kings Canyon wird voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres Ranglisten-Spiele austragen Apex‘s Saison vier und sollte ab dem 24. März die einzige spielbare Arena in Wettbewerbsspielen sein. Es ist jedoch unklar, ob die Karte nach der Ranglistenteilung dauerhaft in den Casual-Modus zurückkehren wird.

„Die einzige Playlist mit Timer für den 24.03.2020 ist also Canyonlands-Rangliste“, der Data Miner getwittert. “Es gibt kein ‘Survival’-Äquivalent in einer Kneipe.” Die Informationen stehen auch im Widerspruch zu einem zuvor ausgegrabenen Spiel-Teaser für ein bevorstehendes Mini-Event.

Achselzucken angekündigt dass ein Teaser für eine Bloodhound Town Takeover im Spiel am 31. März geplant ist. Dieses Datum ist genau eine Woche nach der Rangaufteilung und die Fans gingen davon aus, dass das Event im Kings Canyon stattfinden würde. Dies kann jedoch nicht der Fall sein.

„Ich denke, es ist ziemlich unklar, *wo* der Bloodhound TT sein wird“, Shrugtal erklärt. “Angesichts der aktuellen Informationen kann ich nicht sagen, ob es sich um King’s Canyon oder World’s Edge handelt.”

Auch wenn Kings Canyon es nicht in die Casual-Modi schafft, sollten die Spieler in der Lage sein, einzutauchen Apex‘s Karte in diesem Monat – entweder als Teil eines zeitlich begrenzten Modus oder in Ranglisten-Spielen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *