Amanda Seyfried wird von der Übernatürlichkeit in New Netflix Horror Horror Horror Horror verfolgt und gesehen

Amanda Seyfried Stars in The Horror Movie, Dinge gehört und gesehen, debütieren auf Netflix in diesem April. Die Streaming-Plattform hat jetzt einen Anhänger für den Film veröffentlicht, den Sie oben sehen können. Geschrieben und geleitet von Robert Pulcini und Shari Springer BERMAN, Dinge, die man hörte und gesehen hat, folgt ein Manhattan-Paar, das in einen historischen Weiler im Hudson-Tal wandert und entdeckt, dass ihre Ehe unheimliche Dunkelheit hat – einer, der ihre neue Heimatgeschichte rivalisiert. Basiert auf dem Buch, das alle Dinge aufhören, von Elizabeth Brillage aufzutreten. Wenn in einem Interview mit gefragt, ob das Skript des Films von dem Buch von dem Buch unterschied, sagte Berman: “Der Film ist 1980 festgelegt. Also denke ich, dass wir es ziemlich nahe annähern, wenn er [im Buch], wie ’79 in ‘ 80. Wir haben das definitiv behalten. Im Buch gibt es drei Brüder, und wir haben zwei Brüder gemacht. Es war nicht genug Zeit, die Charaktere von drei einzelnen Brüdern wirklich zu entwickeln. “Verständlicherweise scheint es, als ob der Film von dem Roman abweicht, um mit der Laufzeit zu helfen, ein Punkt Berman fuhr fort, um zu kommentieren:” Ja, wir mussten die Zeit senken strecken, weil es im Buch ziemlich episch war, und es sei denn, wir haben [den Film] über mehrere Teile getan, wir konnten nicht viel von der Geschichte erzählen. “Berman und Pinuucini hatten viel in ihrem Skript zu decken, wie Sie sehen können, wie Sie sehen können Aus der ausführlichen Synopsis von Netflix: “Catherine Clare (Amanda Seyfried) betäubt das Leben in den 1980er Jahren, das in den 1980er Jahren widerstrebend ist, für ein abgelegenes Zuhause im winzigen Weiler von New York, nach ihrem Ehemann George (James Norton) landet die Kunstgeschichte an Ein kleines Hudson Valley College. Selbst wenn sie ihr Bestes tut, um den alten Milchviehbetrieb in einen Ort zu verwandeln, an dem junge Tochter Franny glücklich sein wird, findet Catherine zunehmend isoliert und allein. Sie kommt bald, um eine unheimliche Dunkelheit zu spüren, die sowohl in den Wänden der Ramshackle-Immobilien – als auch in ihrer Ehe mit George lauert. “Dinge hörten und gesehen auch Sterne Natalia-Dyer, Rhea Seehorn, Alex Neustädter und F. Murray Abraham. Der Film wird am 29. April debütieren, aber überprüfen Sie unsere Liste der Wartezeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *