GTA-Protagonisten sind nicht immer sympathisch. Tatsächlich sind sie es meistens nicht.

Nette Protagonisten sorgen selten für einprägsame Charaktere. GTA-Persönlichkeiten sind alles andere als freundschaftlich, und vielleicht ist das Franchise deshalb so unglaublich beliebt. Rockstar Games weiß, wie man sich vom Meer der Spieleentwickler abhebt und über Wasser bleibt.

Dieser Artikel listet die beliebtesten GTA-Protagonisten aus denjenigen auf, die einstimmig als die besten gelten, und denen, die Diskussionen in Essaylänge in GTA-Foren und -Plattformen wie Reddit hervorrufen.

Hinweis: Dieser Artikel gibt die Ansichten des Autors wieder.


Rangliste der GTA-Protagonisten in Bezug auf die Popularität

1) Carl “CJ” Johnson

CJ ist nicht nur ein Ergebnis seiner Umstände (Bild via gta5-mods.com)
CJ ist nicht nur ein Ergebnis seiner Umstände (Bild via gta5-mods.com)

CJ ist wohl der einfühlsamste Protagonist der gesamten Serie, wenn nicht der dramatischste. Sein selbstironischer Humor und seine unglaublich amüsanten Zwischensequenzen sorgen für einige der denkwürdigsten Momente in Grand Theft Auto. Im Gegensatz zu vielen GTA-Protagonisten ist CJ nicht nur ein Ergebnis seiner Umstände.

Obwohl er von den vielen enttäuschenden Menschen in seinem Leben ziemlich betrunken wird, hätte er einen anderen, edleren Weg wählen können und ist sich dessen nicht bewusst. Seine Ehrlichkeit, Weichheit und, ehrlich gesagt, Wahnsinn machen ihn zum beliebtesten GTA-Protagonisten aller Zeiten.


2) Michael De Santa

Michael nicht
Michael schikaniert seine Freunde nicht oder bekommt einen Wutanfall, wenn die Dinge nicht nach ihm laufen (Bild via hdqwalls)

Von den drei Protagonisten in GTA 5 ist Michael De Santa wohl der beste. Sein häufiges Nachdenken über das Leben und tiefgreifende Fragen zu Träumen und Ambitionen machen ihn zu einem interessanten Archetyp, den man in Grand Theft Auto-Spielen zuvor selten gesehen hat.

Darüber hinaus schikaniert Michael im Gegensatz zu Trevor, dem Mannkind, seine Freunde nicht oder bekommt einen Wutanfall, wenn die Dinge nicht nach ihm laufen. Er ist geduldig, vernünftig und weise, oder so weise wie ein krimineller König sein kann.


3) Niko Bellic

Niko ist der menschlichste Charakter der GTA-Serie (Bild über GTA 4)
Niko ist der menschlichste Charakter der GTA-Serie (Bild über GTA 4)

Die Flut begünstigt nicht immer Niko Bellic von GTA 4. Manche Leute lieben ihn, während andere ihn hassen, weil er “langweilig” und “alltäglich” ist. Obwohl jeder eine andere Meinung über Niko und seine edlen Ansichten hat, kann niemand leugnen, dass er der menschlichste Charakter der GTA-Serie ist und mit dem sich die Leute identifizieren können.

Darüber hinaus war GTA 4 ein sehr dunkles und persönliches Spiel, das es den Spielern ermöglichte, sich auf vielen Ebenen mit Niko zu verbinden.


4) Tommy Vercetti

Tommy hatte seine Fehler, aber sein natürliches Charisma und seine Loyalität wirkten sich immer zu seinen Gunsten aus (Bild über GTA Vice City)
Tommy hatte seine Fehler, aber sein natürliches Charisma und seine Loyalität wirkten sich immer zu seinen Gunsten aus (Bild über GTA Vice City)

Tommy Vercetti war wie jeder Grand Theft Auto-Charakter außer Niko im Herzen ein Verrückter. Der berüchtigte Gangster besiegte seine Feinde und verwandelte die Fehler seiner Vergangenheit in eine glorreiche Zukunft. Er baute sein eigenes kriminelles Imperium in Vice City auf, aber Tommys Charakter hat noch viel mehr zu bieten.

Er ist seinen Freunden gegenüber loyal (erinnern Sie sich an die Mission Death Row?), begeht keine Verbrechen um ihrer selbst willen und ist wohl der intellektuellste Charakter der gesamten Serie, eine weitere Eigenschaft, die nicht bei jedem GTA-Protagonisten zu sehen ist.

Abgesehen davon hatte Tommy auch seine Fehler, aber sein natürliches Charisma und seine Loyalität wirkten sich immer zu seinen Gunsten aus. Er war auch der erste Protagonist der Serie, der tatsächlich sprechen konnte.


5) Franklin Clinton

Franklin ist nett, lustig und unglaublich amüsant (Bild über GTA 5)
Franklin ist nett, lustig und unglaublich amüsant (Bild über GTA 5)

Es stimmt zwar, dass Franklin Clinton der am meisten unterschätzte Charakter in der GTA-Serie ist, aber niemand kann leugnen, dass er der einzigartigste und raffinierteste Protagonist von GTA 5 ist, der im Gegensatz zu einigen die Geschichte vorantreibt statt umgekehrt.

Franklin ist nett, lustig und unglaublich amüsant. Seine Freundschaft mit Lamar sorgt für einige der interessantesten Momente im Spiel.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *