Das mit Spannung erwartete Minecraft Caves and Cliffs Update war für den Sommer 2021 geplant. Leider mussten die Entwickler einige Änderungen am Release-Datum vornehmen.

Letzte Woche hat Mojang eine massive Ankündigung bezüglich des bevorstehenden Updates von Minecraft gemacht. Dieses Update ist jetzt in zwei Teile unterteilt und wird separat eintreffen. Die Ankündigung löste die Basis aus, da viele Fans über die plötzliche Verzögerung des Updates verärgert waren.

Lesen: Minecraft 1.17 Caves and Cliffs Update: Entwickler kündigen große Änderungen am Erscheinungsdatum an


Minecraft 1.17 Caves and Cliffs Update: Alles, was wir bisher zum Release-Datum wissen

Das bevorstehende große Minecraft-Update ist in zwei Teile aufgeteilt. Zuvor sollte das Update Mitte 2021 erscheinen. Der erste Teil des Caves and Cliffs-Updates folgt dem gleichen Zeitplan wie der alte Termin. Offiziell erscheint es im Sommer 2021.

Den zweiten Teil des Updates haben die Entwickler für die Winterferien geplant. Im Vergleich zum ersten Teil ist der zweite anspruchsvoller und technisch aufwendiger. Aus diesem Grund musste Mojang Änderungen am Erscheinungsdatum vornehmen.

Warum hat Mojang das Veröffentlichungsdatum geändert?

Lange haben Fans auf das spektakuläre Caves and Cliffs Update gewartet. In Minecon 2020 hat Mojang den Spielern viele neue Biome und Mobs vorgestellt, die ins Spiel kommen. Die Entwickler waren zutiefst betrübt, als sie ankündigen mussten, dass sich dieses schöne Update verzögern wird.

Aufgrund der globalen Pandemie mussten Entwickler von zu Hause aus arbeiten, was an sich schon eine Herausforderung ist. Dieses Update ändert die Weltgeneration und die Geländeformation in der Oberwelt vollständig. Das Minecraft-Team hat viele technische Schwierigkeiten durchgearbeitet, um diese Probleme zu lösen.

Auch nach Überstunden gibt es keine Garantie, dass die Entwickler das Update rechtzeitig fertigstellen. Ein so bedeutendes Update zu überstürzen würde nur Fehler und Pannen verursachen. In Anbetracht all dessen beschloss Mojang, den technisch anspruchsvollen Teil des Updates zu verschieben.

Was kommt im ersten Update und was nicht?

Fans werden im ersten Teil des Caves and Cliffs Update keine tiefen Höhlen oder massiven Berge sehen. Der erste Teil des Updates konzentriert sich auf neue Mobs und Blöcke im Spiel.

Neue Höhlen und Bergbiome sowie Vibrationen fallen unter den technisch kniffligen Teil. Sie werden im zweiten Teil des Minecraft Caves and Cliffs-Updates eintreffen.

Lesen: Liste der Funktionen, die im ersten Update von Minecraft 1.17 Caves and Cliffs ankommen


Abonniere den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um weitere Updates im Spiel zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *