Genshin Impact wird bald die neue Inazuma-Region veröffentlichen, und damit wird der Elektro-Archon sicherlich auftauchen.

Baal, der Elektroarchon, wurde bisher nur kurz in Genshin Impact erwähnt. Da sie eine Archontin ist, erwarten die Spieler, dass Baal später als spielbare Figur debütiert, und Leaks deuten darauf hin, dass sie als Stangenwaffenbenutzerin ankommen wird. Darüber hinaus haben Lecks detaillierte Renderings bereitgestellt, die das vorhergesagte Charakterdesign des Archons zeigen.

Lesen Sie auch: Genshin Impact Leaks: Neue mystische Angebotsfunktion ermöglicht es Spielern, Artefakte auszutauschen


Baals Hintergrundgeschichte und durchgesickerte Renderings in Genshin Impact

Baal, sowohl als Raiden Shogun als auch als Elektro-Archon bekannt, regiert über die Inazuma-Nation. Aufgrund der Lecks erwarten Genshin Impact-Spieler, dass miHoYo sie in einem zukünftigen Update als spielbare Figur veröffentlicht.

Basierend auf verschiedenen kanonischen Beschreibungen kann Baal ein egozentrischer und stolzer Charakter sein. Sie nimmt den Spitznamen „Der Gott der Ewigkeit“ an, obwohl ihre Herrschaft als Archon kürzer war als die von Venti oder Zhongli.

Baals Geschichte in Genshin Impact

Die Hintergrundgeschichte von Baal bleibt größtenteils verborgen. Es ist jedoch bekannt, dass sie keine der ursprünglichen sieben Sieger des Archon-Krieges war. Reisende wissen immer noch nicht, was mit dem Elektroarchon vor ihr passiert ist oder wie Baal an die Macht kam, aber diese Fragen werden wahrscheinlich in Inazuma beantwortet.

Das bestätigteste Wissen über Baal betrifft neuere Ereignisse in der Teyvat-Geschichte. Basierend auf dem Genshin Impact-Kanon ist Travelers bewusst, dass Baal seit einem ganzen Jahr keine Elektrovision mehr gewährt hat.

Darüber hinaus erließ Baal etwa ein Jahr vor dem aktuellen Moment in Genshin Impact das Vision Hunt Decree. Inazuma verfolgt nun Visionsträger und nimmt konsequent die Visionen der Bürger zurück.

Kazuha und Baal aus einer geleakten Zwischensequenz (Bild via Dimbreath)
Kazuha und Baal aus einer geleakten Zwischensequenz (Bild via Dimbreath)

Aus unbekannten Gründen sieht Baal nun Visionen als göttliche Segnungen an, die nur von den Göttlichen selbst genutzt werden sollten. Als solche bietet sie nun die wiedererlangten Visionen der Statue eines Gottes an.

Angeblich will Baal insbesondere Kazuha gefangen nehmen. Immerhin hat er eine Vision, aber es ist unklar, ob Baal eine andere Motivation hat, ihn zu fangen.

Neben dem Dekret zur Visionsjagd hat Baal die Inazuma-Nation abgeriegelt und Menschen daran gehindert, sie zu betreten oder zu verlassen. Laut dem Genshin Impact Wiki weiß Baal jedoch von den Reisenden und erwartet, sie zu sehen, wenn sie in Inazuma ankommen.

Lesen Sie auch: Genshin Impact Leaks: Alles, was bisher über Gorou, Sara und Kokomi bekannt ist

Baals Charakterdesign in Genshin Impact

Genshin Impact Travelers müssen Baal noch im Spiel treffen, und miHoYo hat ihr Aussehen nur beschrieben, indem sie vorgeschlagen hat, dass sie einen weiblichen Vasallen verwendet. Mehrere Lecks haben jedoch Baals Design gerendert.

Ein beliebter Leaker, abc6, enthüllte eine Wiedergabe von Baal als NPC.

Wie abc64 betont, kann Baals NPC-Design von ihrem spielbaren Charakterdesign abweichen. Keiner der anderen Archonten hat unterschiedliche Charakterdesigns als NPCs, aber Baal ist ein bisschen einzigartig. Sie verbirgt ihren Status als Archon nicht, daher scheint es unwahrscheinlich, dass Baal als spielbarer Charakter anders aussehen wird.

Aufgrund dieses sehr einzigartigen Attributs haben Leaks jedoch darauf hingewiesen, dass Baal mehrere verschiedene Designs haben könnte, sodass es keine Überraschung wäre, wenn sie in der Hauptgeschichte ein paar Outfits tragen würde.

Vor dem Beitrag von abc64 hat Lumie, ein weiterer beliebter Leaker und Fan-Künstler in der Genshin Impact-Community, Baal-Renderings geleakt. Sie sind fast identisch mit den Bildern von abc64, mit vielleicht einem kleinen Unterschied in der Länge ihrer Haare.

Bemerkenswerterweise zeigen sowohl abc64s als auch Lumies Renderings Baal mit geflochtenem Haar, was sich von früheren Leaks unterscheidet. Natürlich haben einige Spieler dies bemerkt und stellen diese Änderung nun in Frage.

Die Erklärung für die Frisuren mag ziemlich einfach sein. Es wird gemunkelt, dass Baal ein paar verschiedene Designs hat. Daher kann sie ihre Haare unterschiedlich tragen, je nachdem, ob sie als Raiden-Shogun oder Elektro-Archon gesehen werden möchte.

Baal-Renderings waren bei mehreren Leakern ziemlich konsistent, wie aus den Beiträgen von abc64 und Lumie hervorgeht. Aus diesem Grund können die Spieler zuversichtlicher sein, dass sie tatsächlich den aktuellen Vorhersagen entsprechen wird. Ungeachtet dessen ist Baals offizielles Design noch unveröffentlicht, sodass sie im Spiel möglicherweise anders aussieht als in den Renderings.

Lesen Sie auch: Genshin Impact-Lecks enthüllen Belohnungen von Sacred Sakura Tree: Befreie 30 Wünsche, 5 Kronen der Einsicht und mehr


Herausgegeben von Sijo Samuel Paul



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *