Genshin Impact wird Baal im kommenden 2.1-Update als spielbaren Charakter einführen, und ihre Elementarfähigkeiten gehören zu den einzigartigsten im Spiel. Als Archon of Electro kanalisiert sie mächtige Blitze und Elektrizität in ihre Fähigkeiten und gibt Spielern die Möglichkeit, Feinde mit Balethunder zu dezimieren. Baals Elementarfähigkeit und Burst haben viele Effekte, und Spieler, die diesen mächtigen Charakter beschwören möchten, werden so viel wie möglich über ihre potenziellen Fähigkeiten wissen wollen.


Genshin Impact: Baals (Raiden Shogun) Elemental Skill und Burst enthüllt

Baal ist ein Electro Archon und ein 5-Sterne Polearm-Charaktersatz, der in Genshin Impact 2.1 spielbar ist. Dank Leaks haben Fans einen frühen Einblick in ihre Fähigkeiten und deren Beschreibungen erhalten, die eine Vorstellung davon geben, was der Gott der Ewigkeit auf dem Schlachtfeld tun kann. Baal scheint die Idee fortzusetzen, dass Archons mächtige unterstützende Charaktere sind, obwohl sie ihren Feinden definitiv massiven Schaden zufügen kann.


Baals (Raiden Shogun) Elementarfertigkeit:

Baals Elementar-Fähigkeit Transzendenz: Unheilvolles Licht wird zuerst dazu führen, dass sie eine Scherbe ihrer Eumythia enthüllt, die nahen Feinden AOE Electro DMG verursacht. Danach gewährt sie den Gruppenmitgliedern Auge des stürmischen Urteils, das einmal pro Sekunde koordinierte Angriffe mit ihren Verbündeten ausführt. Dieser Buff hält derzeit 25 Sekunden an und hat eine Abklingzeit von 10 Sekunden, was bedeutet, dass Spieler diese Fähigkeit ständig erhöhen können.

Diese Fähigkeit kann einem Team erheblichen zusätzlichen Schaden zufügen, da ihre AOE-Explosion bei einer Schadensskalierung von 117,2% auf Stufe 1 beginnt und auf Stufe 10 auf 210,69% ansteigt. Die koordinierten Angriffe beginnen bei einer Skalierung von 42% und erreichen auf Stufe 10 bis zu 75,6%, was bedeutet, dass Spieler aus dieser Fähigkeit eine Menge Nutzen ziehen können.


Raidens Elementarexplosion:

Baals Elemental Burst ist aufgrund seiner vielen Effekte eine der längsten Fähigkeitsbeschreibungen in Genshin Impact, aber im Gameplay ist es eine ziemlich einfache Fähigkeit. Bei Aktivierung von Secret Art: Musou Shinsetsu beschwört Baal ihr Musou no Hitotachi und fügt Gegnern in der Nähe einen massiven Elektroschaden zu. Danach wird sie das Musou no Hitotachi führen und ihr Angriffsmuster auf das eines Schwertträgers umstellen. Dies dauert sieben Sekunden und sie verursacht in dieser Zeit stark erhöhten Schaden.

Diese Genshin Impact-Fähigkeit hat auch eine zweite Funktion, die ihren Schaden bei richtiger Handhabung massiv erhöht. Dies ist Shogan Byakugen no Rin, eine Stapelmechanik, die sich aufbaut, wenn andere Gruppenmitglieder ihre Elemental Bursts verwenden. Dabei baut Baal Ladungen auf, bis zu 60, und wenn sie ihren Elementarstoß einsetzt, werden diese Ladungen verbraucht, um den Schaden ihres ersten Elektro-AOE-Angriffs und ihrer normalen Angriffe zu erhöhen.


Wie bei den meisten Archonten wird Baal Genshin Impact einen einzigartigen Unterstützungsstil verleihen, der es den Spielern ermöglicht, die Macht eines anderen von Teyvats Göttern zu nutzen. Baal wird in Genshin Impact 2.1 veröffentlicht, und Fans werden definitiv einige zusätzliche Primogems für diesen mächtigen Charakter sparen wollen.

Lesen Sie auch: Genshin Impact 2.1 Leck enthüllt verschiedene Fischmodelle: Alles bisher bekannte über das Angelsystem


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *