Hexen sind ein ungewöhnlicher feindlicher Mob in Minecraft. Diese Mobs ähneln Dorfbewohnern und leben normalerweise in der Nähe von Dörfern oder in ihren Sumpfhütten.

Hexen sind Spielern gegenüber feindselig und greifen Spieler mit Spritztränken des Schadens an. Hexen können überall in Minecraft spawnen, aber am häufigsten in Hexenhütten mit einer schwarzen Katze in Sumpfbiomen.

Es gibt viele interessante Überlieferungen rund um Minecraft-Hexen. Spieler könnten daran interessiert sein, mehr über diesen ungewöhnlichen Mob in Minecraft zu erfahren. Hier finden Sie alles, was Spieler über Hexen in Minecraft wissen müssen.

Lesen Sie auch: Plünderer-Raids in Minecraft: Alles, was Spieler wissen müssen.

Ein paar Fakten über Hexen in Minecraft

Das Auftreten

Hexenstatue (Bild über Grabcraft)
Hexenstatue (Bild über Grabcraft)

Das Aussehen der Hexe ähnelt leicht dem eines Dorfbewohners. Hexen erscheinen mit einem klassischen schwarzen Hexenhut auf dem Kopf. Ihre Augen sind lila, um zu der lila Robe zu passen, die Hexen tragen.

Hexen haben eine graue Haut, ähnlich wie Illager, aber Hexen sind weder Dorfbewohner noch Illager. Sie existieren als ihre eigene Einheit, auch wenn während der Überfälle Hexen auf der Seite der Illager kämpfen, nur um die Illager zu heilen.

Minecraft-Überlieferung und -Geschichte

Hexenillustration (Bild via TurboSquid)
Hexenillustration (Bild via TurboSquid)

In der Minecraft-Überlieferung wird angenommen, dass Hexen einst Teil von Dörfern waren. Ihr Beruf war ein Trankmacher für das Dorf. In dieser hypothetischen Überlieferung arbeiteten Hexen im Geheimen daran, einen Trank herzustellen, um Zombie-Dorfbewohner wieder in normale Dorfbewohner umzuwandeln.

Die Hexen experimentierten mit bereits zu Zombies gewordenen Dorfbewohnern, und als die Dorfbewohner von diesen Experimenten erfuhren, verstanden sie ihre Absicht falsch. Die Dorfbewohner hatten große Angst vor den Experimenten der Hexe und glaubten, sie sollten Hexen für immer aus ihren Dörfern vertreiben.

Dies würde erklären, warum Hexen Dorfbewohnern gegenüber nicht feindselig sind, aber auch nicht in Dörfern leben. Sie ähneln Dorfbewohnern, wurden aber aus dem Dorf verstoßen, nachdem sie versucht hatten, sie zu retten.

Verhalten

Minecraft-Hexe (Bild über minecraftforum)
Minecraft-Hexe (Bild über minecraftforum)

Wie bereits erwähnt, sind Hexen Spielern feindlich gesinnt. Sie werden versuchen, Spieler mit einem Spritztrank des Schadens anzugreifen. Wenn Hexen angegriffen werden, versuchen sie, sich mit einem Heiltrank zu heilen. Dies kann gelegentlich dazu führen, dass Hexen schwer zu töten sind.

Hexen zielen normalerweise auf Spieler innerhalb von 16 Blöcken um sie herum. Sie haben sowohl offensive als auch defensive Aktionen und scheinen bewusster zu sein als die meisten anderen feindlichen Mobs in Minecraft.

Tropfen

Hexe mit Keks und Milch (Bild über planetminecraft)
Hexe mit Keks und Milch (Bild über planetminecraft)

Hexen haben ein paar nützliche Tropfen, auf die die Spieler achten sollten. Hexen lassen Glasflaschen, Schießpulver, Glühsteinstaub, Rotstein, Spinnenaugen, Zucker und Stöcke fallen, wenn sie getötet werden. Jeder Gegenstand hat eine Wahrscheinlichkeit von 12%, herunterzufallen. Hexen haben die meisten Drops von allen Mobs in Minecraft.

Wenn eine Hexe getötet wird, indem sie einen Trank trinkt, lässt sie einen Trank der Heilung, Feuerresistenz, Wasseratmung oder Schnelligkeit fallen, den der Spieler aufnehmen kann.

Lebenspunkte und Angriffsschaden

Hexe neben der Hütte (Bild über Lookingforseed)
Hexe neben der Hütte (Bild über Lookingforseed)

Hexen haben 26 Gesundheitspunkte, was es relativ einfach macht, sie in Minecraft zu töten. Sie verwenden nur Spritztränke, um Spieler anzugreifen. Diese Tränke fügen den Spielern 6 Schadenspunkte zu und das Gift wirkt sich nach dem Treffer leicht auf den Spieler aus, aber dies reicht normalerweise nicht aus, um den Spieler zu töten.


Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von SpieleMinecraft, um die neuesten Updates zu erhalten!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *