Dorfbewohnerinnen in Animal Crossing: New Horizons sind nicht gerade der beliebteste Persönlichkeitstyp, aber sie beinhalten einige interessante Charaktere.

Im Allgemeinen sind schwesterliche Dorfbewohner in Animal Crossing diejenigen, die dem Spieler den Rücken freihalten, egal was passiert. Sie sind manchmal auch ziemlich gesprächig und haben eine liebenswürdige Art. Geschwisterliche Dorfbewohner sind sehr beschützerisch gegenüber ihren Freunden und geben dem Spieler, wenn er sich anfreundet, Kampftipps und einfache Möglichkeiten, sich zu entspannen.

Ein solches Beispiel ist Mira, die seit der Comic Con vergessen hat, ihre Cosplay-Kleidung auszuziehen. Mira ist als Superheldin verkleidet zu sehen, inspiriert von der kultigen Manga-Figur Minako/Mina, der Heldin von Codename: Sailor V.

Sogar Miras Persönlichkeit (und ihr Name) ist dieser ikonischen Sailor Moon-Figur ziemlich ähnlich. Aber die Community beschwert sich nicht, denn sie ist ein wirklich entzückendes kleines Häschen.

Sie hat ihren Namen von Mira, einem roten Riesenstern im Sternbild Cetus. Auch deshalb ist ihr Generalthema etwas futuristisch. Ihr Schlagwort ist “Baumwollschwanz”, was etwas damit zu tun haben könnte, dass sie ein Kaninchen ist, da Kaninchen entzückende kleine flauschige Schwänze haben.

Lesen Sie auch: Hopper in Animal Crossing: New Horizons – alles, was Spieler über den verschrobenen Pinguin wissen müssen


Lernen Sie Mira kennen, die freundliche, schwesterliche „Superheldin“ aus der Nachbarschaft aus Animal Crossing: New Horizons

Wie die anderen schwesterlichen Dorfbewohner ist Mira recht leicht zu verstehen und kann sich als wertvolle Freundin erweisen. Sie ist ziemlich zäh und wird immer da sein, um ihren Freunden zu helfen. Tatsächlich gibt sie dem Spieler auch Medizin, wenn er von einer Biene gestochen wird.

Da sie eine so bezaubernde Figur ist, ist es nur natürlich, dass die Spieler mit ihr fotografiert werden möchten. Und es ist auch ganz einfach, da sie aufgrund ihrer fürsorglichen und beschützenden Art recht gut mit anderen auskommt.

Sie ist besonders mit Jock-Dorfbewohnern befreundet, die ihre Leidenschaft für Sport teilen. Aber sie versteht sich auch gut mit faulen (meistens wegen ihres entspannten Lebensstils) und schwungvollen Dorfbewohnern.

Allerdings dürfte sie in Animal Crossing selten in Konflikt mit hochnäsigen und verschrobenen Dorfbewohnern geraten, die Gerüchte über andere verbreiten. Inklusive Animal Crossing: New Horizons ist Mira bisher in vier Titeln der Serie aufgetreten.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *