Ein neues Hotfix-Update ist heute, am 29. Juni 2021, in Fortnite Chapter 2 Season 7 eingetroffen.

Der Hotfix wurde hauptsächlich verschoben, um ein Problem zu beheben, das Besatzungsmitglieder betrifft. Es gibt auch keine neuen Inhalte oder wirklich irgendetwas, was Fortnite in Bezug auf das Gameplay betrifft. Es ist schließlich nur ein Hotfix.

Eine Handvoll bemerkenswerter Fortnite-Leaker hat genau beschrieben, was der Hotfix behoben hat. Obwohl es diesmal keine neuen Inhalte gibt, werden sich die Spieler sicherlich bald auf einige freuen.


Fortnite Hotfix-Update (29. Juni)

Der Fortnite Status Twitter-Account beschreibt, womit der Hotfix im Wesentlichen umgehen soll. Konsolenspieler hatten ein Problem beim Übergehen des “Beanspruchen”-Bildschirms im Battle Pass, insbesondere bei Crew-Mitgliedern.

Das ist jedoch nicht das einzige, was das Update geändert hat. HYPEX hat einige der Änderungen für den kleinen Hotfix enthüllt. Zu diesen Änderungen gehören die Verlagerung von Lonely Henchman und IO-Wächter.

HYPEX stellte auch eine Änderung bei der Zahl der Tierbrut fest. Sie wurden anscheinend reduziert und wie viele auf einmal erscheinen, ist jetzt zufällig. Der Grund für die Reduzierung der Wildtierbestände ist unbekannt.

Dies war kein massives Update, also erwarten Sie eine Menge Inhalte, wenn 17.20 Uhr kommt. Wann dies passieren wird, kann jeder vermuten, aber es sollte innerhalb von ein paar Wochen sein, wenn die Spieler Glück haben.


Was Sie im Fortnite-Update 17.20 erwartet?

Natürlich werden mit Fortnites 17.20-Update neue Skins und Änderungen an der Karte eintreffen. Es gibt Gerüchte über neue Waffen und nur allgemeine Fehlerbehebungen im Spiel.

Der Cowinator könnte eine sehr unterhaltsame Waffe für Fortnite-Spieler sein. Wenn es richtig ausbalanciert ist, werden beim Werfen von Gegenständen auf andere Spieler, um Schaden zu verursachen, einige verrückte Clips freigegeben.

HYPEX erwähnte auch kommende Skins, die in Fortnite 17.20 erscheinen könnten. Nehmen Sie diese Lecks wie immer mit Vorsicht, bis etwas offiziell bestätigt oder von Epic Games veröffentlicht wurde.

Ein weiterer Punkt, der kurz vor 17.20 Uhr angesprochen wird, ist das Mutterschiff. Der Standort wurde verfolgt und aufgezeichnet, und viele glauben, dass seine aktuelle Flugbahn ihn nach dem Eintreffen des Updates nach Coral Castle führen wird.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *