Da die reguläre Saison der League of Legends in allen Regionen fast zu Ende geht, sind die Fans gespannt, welche Teams es in dieser Saison zum größten internationalen Turnier der MOBA schaffen werden.

Während die Playoffs für die meisten Major Leagues auf dem Weg sind, haben sich einige Teams aus verschiedenen Regionen aufgrund ihrer Meisterschaftspunkte bereits ihren Platz in der WM gesichert.

Die League of Legends Worlds Championship wird wieder in China ausgetragen. Diesmal wird es jedoch eine Multi-City-Tour sein, die fünf Hauptziele umfasst.

Die Eröffnungsspiele werden in Shanghai ausgetragen, während die Finals und das Grand Finals in Shenzhen ausgetragen werden.


Teams, die sich bisher für League of Legends Worlds 2021 qualifiziert haben

League of Legends Worlds 2021 wird Gastgeber von 12 regionalen Ligen sein, die um den Gewinn des Summoner’s Cup und den Titel “die besten der Welt” kämpfen.

Das Finale wird im Universiade Sports Center in Shenzhen ausgetragen und hat eine Kapazität von 60.000 Plätzen, wobei die letzte Runde der Spiele am 6. November beginnt.

24 Teams nehmen an der Veranstaltung teil:

  • je vier von der LPL und der LCK
  • je drei vom LEC und vom LCS
  • je zwei aus Taiwan und Vietnam
  • kleinere Regionen der GUS, Lateinamerika, Türkei, Brasilien, Japan und Ozeanien haben jeweils ein Team

Liste aller Teams, die sich bisher für die League of Legends Worlds Championship 2021 qualifiziert haben

LPL (China)

LCK (Korea)

LEC (Europa)

LCS (Nordamerika)

  • 100 Diebe
  • Team Liquid
  • noch offen

PCS (TW/HK/MC/SEA)

VCS (Vietnam)

LCL (CIS)

LLA (Lateinamerika)

TCL (Türkei)

CBLOL (Brasilien)

LJL (Japan)

LCO (Ozeanien)




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *