Genshin Impact 2.1 fügt viele neue Weltquests hinzu, in denen Spieler mit Bürgern von Inazuma interagieren und bei jedem ihrer Probleme helfen.

In einer der neuen Quests, „Erinnerung an Seirai“, bietet Traveller an, ein Foto von der Insel Seirai für Oda Tarou zu machen. Obwohl Tarous Vorfahren diejenigen sind, die auf der Insel bleiben, hat er das Gefühl, dass er seine Heimatstadt auf jeden Fall sehen muss.

Leider hatte er weder die Zeit noch die Eskorte, um die Seirai-Insel zu besuchen, also bittet er die Spieler, ein Foto von 4 Orten auf der Seirai-Insel für ihn zu machen.


Leitfaden zur Erinnerung an Seirai Quest in Genshin Impact

1) Bild zum Gedenken an die Insel Seirai

Auf einer Klippe hinter dem Teleport-Wegpunkt (Bild über Genshin Impact)
Auf einer Klippe hinter dem Teleport-Wegpunkt (Bild über Genshin Impact)

Sie finden den ersten Ort auf einer Klippe östlich des Dorfes Koseki. Beginnen Sie damit, sich zum Teleport-Wegpunkt auf der Ostseite des Dorfes Koseki zu teleportieren. Gehen Sie dann ein Stück nach Nordwesten in der Nähe einer einzelnen Blume.

Stellen Sie sich der Statue der Sieben und machen Sie ein Foto (Bild über Genshin Impact)
Stellen Sie sich der Statue der Sieben und machen Sie ein Foto (Bild über Genshin Impact)

Drehen Sie Ihren Charakter so, dass er richtig in die Richtung der Statue der Sieben zeigt, genau wie auf dem Erinnerungsfoto. Um sicherzustellen, dass Sie an der richtigen Stelle sind, öffnen Sie Ihre Kamera über das Paimon-Menü und sehen Sie oben auf der Benutzeroberfläche nach. Es sollte eine Benachrichtigung angezeigt werden, dass die Kamera auf den richtigen Winkel eingestellt wurde.

Nachdem Sie die obigen Schritte wiederholt haben, können Sie das erste Foto aufnehmen, das für die Quest Reminiscence of Seirai in Genshin Impact erforderlich ist.


2) Bild zum Gedenken an die Insel Seirai (II)

Der zweite Ort auf der Karte (Bild über Genshin Impact)
Der zweite Ort auf der Karte (Bild über Genshin Impact)

Sie finden den zweiten Ort für die Aufnahme des Bildes südwestlich der Statue of the Seven auf der Insel Seirai, in Genshin Impact. Es gibt viele Klippen in dieser Gegend, daher müssen Sie sich darauf konzentrieren, zur richtigen zu gleiten.

Fotografieren des zweiten Ortes (Bild über Genshin Impact)
Fotografieren des zweiten Ortes (Bild über Genshin Impact)

Sie können sich zum Wegpunkt im Dorf Koseki teleportieren und direkt nach Süden gleiten. Begeben Sie sich zum letzten Grat in der Umgebung, bis keine anderen Hindernisse mehr in Sicht sind. Öffnen Sie die Kamera, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Position und den richtigen Winkel haben.


3) Bild zur Erinnerung an die Insel Seirai (III)

Der dritte Ort auf der Karte (Bild über Genshin Impact)
Der dritte Ort auf der Karte (Bild über Genshin Impact)

Sie können den dritten Ort in Seiraimaru entdecken. Teleportieren Sie sich zum Wegpunkt nördlich von Seiraimaru und sprinten Sie in Richtung Süden.

Besiege die Feinde auf dem Weg (Bild über Genshin Impact)
Besiege die Feinde auf dem Weg (Bild über Genshin Impact)

Entlang der Straße werden Sie viele Feinde erwarten. Um Störungen zu vermeiden, wird empfohlen, diese zuerst zu beseitigen, bevor Sie das Bild aufnehmen. Stellen Sie sich auf einen Felsen und stellen Sie sich Ihrem Charakter zum Schiffswrack. Sobald Sie die richtige Position gefunden haben, machen Sie ein Foto der Landschaft.


4) Bild zur Erinnerung an die Insel Seirai (IV)

Der vierte Ort auf der Karte (Bild über Genshin Impact)
Der vierte Ort auf der Karte (Bild über Genshin Impact)

Der letzte Bereich von Reminiscence of Seirai Quest befindet sich am Amakumo Peak. Dort kannst du dich zum Wegpunkt teleportieren und nach unten springen, bis du ganz unten ankommst. Gehen Sie ein wenig in Richtung Nordosten, bis Sie den See sehen können.

Nehmen Sie ein Foto auf, sobald Sie den richtigen Winkel erreicht haben (Bild über Genshin Impact)
Nehmen Sie ein Foto auf, sobald Sie den richtigen Winkel erreicht haben (Bild über Genshin Impact)

Sobald Ihr Genshin Impact-Charakter auf den See blickt, machen Sie ein Foto von der Website und führen Sie die Aufgabe aus, genau wie im Bild oben.

Durch die Übergabe aller vier Bilder an Oda Tarou in Inazuma erhalten Genshin Impact-Spieler 30 Primogems und einen geheimen Erfolg, „Auf der anderen Seite des Heimwehs“. Darüber hinaus gab das Abschließen dieser Quest den Spielern 20 Inazuma-Ruf.


Lieben Sie das neue Genshin Impact-Update? Folgen SpieleGenshin Impact Twitter-Handle für mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *