Mac Pc Soft

In der Erde Überprüfung, Sundance 2021: "Eine Rückkehr zu den Grundlagen für Ben Wheatley"

Am ersten Tag konzipiert, an dem Großbritannien in ein längstem Sommer geschossen wurde und über einen langen Sommer erschossen wurde, in dem der einfache Akt in der Nähe von Fremden mit der Gefahr befördert wurde, ist der Volkshorror in der Erde einer der ersten wichtigen Filmveröffentlichungen, die mit Covid-19-Onscreen thematisch rechnet . Es markiert auch eine Rückkehr zu den Grundlagen für Ben Wheatley, nachdem er seine verschwenderische Anpassung von, wie dem gnarly, bösen Nachkommen von, und .Joel Fry Stars als Dr. Martin Loeery, ein Demureforschungserwissenschaftler, der Mittelstudien zu spielen ist, um Kulturpflanzen durch ihre Wurzeln effizienter zu machen Für Dr. Olivia Wendell (Hayley Squires). Die Wendells Forschungsstation befindet sich tief in den Wäldern, daher wird Martin an der zweitägigen Trek von Elloria Torchias fähiger Park Ranger Alma begleitet. Kurz nach dem Entdecken eines ominösen verlassenen Zeltes werden Martin und Alma in ihren Schlaf angegriffen und mit allem, aber ihren Schuhen. Gibt es Menschen, die sich in den Wäldern versteckten - flüchtende Städte in den Thrall von dem, was wir erzählt haben, ist eine verheerende dritte Welle - oder gibt es eine gewisse Wahrheit der Legende von Parnag Fegg, einem Geist, der sich in den Wurzeln unter den Füßen befindet? "Menschen Holen Sie sich ein bisschen lustig im Wald, manchmal ... Es ist eine feindliche Umgebung "Wir sind erzählt. Trotz der lüfter Kinematographie von Nick Gillespie ist es sicherlich nichts einladend über Whatleys grünen Waldtiegel. Bei der Nacht sind Martin und Alma mit dem Piercing Fox Screams wach gehalten, während ihre Silhouetten während des Tages durch aufragende Baumstämme verschluckt werden. Martin Notes "Es ist nur seltsam, draußen draußen draußen in Monaten" nach einem längeren Isolationszeitraum. Das Gefühl, dass es Menschen, die Menschen mit der Außenwelt in einem neuen Kontext, sind, ist eines der reichsten Nähte des Films und beweist, dass die Kilometer in Pandemie-Geschichten über virale Infektionen und Zoomanrufe hinausgeht. Es ist jedoch sofort klar, dass dies nicht ein Ort ist, an dem die Menschen unvorbereitet sein sollten, eine beunruhigende Atmosphäre, die von Clint Mansells hervorragender Synth-Score verstärkt wird. Shoeless und anfällige Martin und Alma begegnen den unheimlichen Fremden von Reece Shearsmith, dessen freundlicher Weise - Sie vermuten schnell vermuten - Masken ein hinteres Motiv. Shearsmith ist hier ein Genuss in einer dunkelkomischen Kurve, die gleichzeitig drohend und witzig ist. Ein gewinnbersichtlicher Winklaw-Granat-Horror folgt (unnötig zu sagen, dass dies kein Film für jeden mit einer geringen Toleranz für prothetische Wunden und reichhaltige Mengen des purpurroten Karosirups ist), aber Sie wissen nicht, ob Sie Ihre Zähne verknüpfen sollen oder einen Darm zuerst annehmen sollen. Es ist die Art von filmisch verpackten Freitagabendkinos wurden für.Fry, so oft die untersorbierte Comic-Erleichterung in den Likes von Danny Boyle's gestern, eine einzigartige britische Marke des nassen Handtuchs hier, höflich und fecklos angesichts der unvorstellbaren Bestrafung. Er ist seltsam reizvoll, aber völlig passiv. Ohne torchias einfallsreiche und elastische Alma wäre der Film halb so lange und halb als interessant. Beide sind leere Slates - Charakterentwicklung, die sich auf seine unmittelbare Relevanz für ihr Überleben beschränkt - aber Fry und Torchia sind charismatisch genug, um ein Leben außerhalb der Fauna des Films zu vermitteln. Was ist schade, dass Whatleys relative Zurückhaltung für ein abschließendes Handeln als die Wahrheit hinter sich bringt Das Forschungsprojekt von Dr Wendell ist offenbart. Experimentelle Bearbeitung, irritierende Blitzbeleuchtung, ein unwiderrufliches Klangbild, gruselige Symbole, Ritualsteine, Literalstock-Männer, und ein psychedelischer Nebel sind nur einige der Grabbeutel von Zutaten, die für ein verwirrendes Crescendo eingesetzt werden, das nicht so viel eine Pin legte in der Geschichte als Pop es. Seltsamerweise hat ein geerdeter FINALE-FINALE möglicherweise dem Film besser gedient. Für mehr Sundance-Berichterstattung finden Sie unsere auf allen Muss-Filmen aus dem diesjährigen Festival.
Choose Colour