Fortnite Chapter 2 Season 7 ist da und die Spieler werden Zeuge neuer Kollaborationen und frischer Skins, die ihren Weg ins Spiel finden. Fortnite ist bekannt für seine ausgefallenen Kollaborationen und einzigartigen Skins, die ab und zu hinzugefügt werden.

Epic hat eine einzigartige Möglichkeit, neue Skins in Fortnite einzubringen. Anstatt Looper mit neuen Skins zu bombardieren, hat Epic eine einzigartige Möglichkeit, die Skins im Laden zu drehen, einige einzubringen und andere zu entfernen.

Dies hat sich ziemlich ausgezahlt, da die Spieler versucht haben, diese Skins gleich nach dem Start in die Hände zu bekommen. Während einige Skins bei den Spielern Spuren hinterlassen haben, wurden einige vergessen. Dieser Artikel konzentriert sich auf 5 vergessene Fortnite-Skins, deren Freischaltung ewig gedauert hat.


5 coole, vergessene Skins in Fortnite

1) Omega-Skin

Der Omega-Skin wurde im Fortnite Season 4 Battle Pass eingeführt. Es war ein legendäres Fortnite-Outfit aus dem Omega-Set und das erste progressive Outfit im Spiel. Um diesen Skin zu erhalten, mussten Looper die Stufe 100 des Battle Pass der vierten Staffel erreichen.

Die Spieler können auch komplette Omega Herausforderungen Omega Styles zu entsperren. Es hat viel Zeit gedauert, das gesamte Set fertigzustellen, und jetzt ist es in Fortnite nirgendwo so berühmt oder wird darüber gesprochen.

Lesen Sie auch: Wo man Boote in Fortnite Season 7 (Epic Challenges der Woche 3) zerstört

2) Ragnarök-Skin

Die Staffel 5 Schlacht Pass sah die Ankunft von Ragnarok Haut in Fortnite. Die Haut war freischaltbar, wenn die Spieler das Tier 100 der Schlacht Passes erreicht. Dieses legendäre Fortnite Outfit war von dem Harbinger-Set.

Der Skin hatte auch verschiedene freischaltbare und auswählbare Stile, auf die Spieler zugreifen konnten, indem sie 500.000 XP erhielten. Dieser Skin hat seinen Platz unter den anderen Skins in Fortnite verloren.

3) Zuckerpflaumenhaut

Die Sugarplum-Skin wurde Fortnite in Kapitel 1 Staffel 7 hinzugefügt. Sie war Teil des epischen Outfits und die Spieler konnten sie im Item-Shop für 1500 V-Bucks kaufen. Das ist eine Menge V-Bucks für einen Skin, der jetzt im Spiel nirgendwo zu sehen oder zu hören ist.

Der Skin wurde zuletzt vor 173 Tagen zusammen mit dem Flutterfrost Back Bling zur Verfügung gestellt.

4) Feuchte Meermannshaut

Epic Games hat den Moisty Merman-Skin in Fortnite Chapter 1 Season 4 vorgestellt. Das legendäre Outfit, das am 25. Mai 2018 veröffentlicht wurde. Das Thema der Season 4 war ein bisschen überall. Ein Teil davon basiert auf Superhelden, während der andere Teil auf Filmen basiert.

Der Skin kostete 2.000 V-Bucks, als er im Item Shop gelistet war. Der Skin wurde für das Monster aus dem Film “Creatur from the Black Lagoon” von 1954 entwickelt.

5) Schreckliche Haut

Zu guter Letzt steht auf dieser Liste der Dire-Skin von Fortnite. Dieses legendäre Outfit war eine Belohnung von Tier 100 des Battle Pass der 6. Staffel. Spieler können auch das Wolfsrudel und den Back Bling erhalten, die mit Dire geliefert werden, indem sie 5 von 8 Dire-Herausforderungen abschließen.

Spieler mussten Herausforderungen meistern, um diesen Skin in Saison 6 freizuschalten. Es kostet 950 V-Bucks, wenn und wenn es im Item Shop verfügbar ist.

Lesen Sie auch: Die 5 langweiligsten Landeplätze in Fortnite Chapter 2 Season 7




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *