Das Energieverstärker-Event in Genshin Impact wird mit Spannung erwartet, da die Spieler eine kostenlose Diona erhalten. Diese erstklassige Unterstützung wird sicherlich eine erstaunliche Ergänzung für das Spielerteam sein, insbesondere in einer höheren Konstellation.

In diesem Fall wird den Spielern ein Energieverstärker geliehen, ein Gegenstand, der mit verschiedenen Buffs geliefert wird, um den Reisenden im verdrehten Reich zu unterstützen. Um die benötigten Gegenstände zu erhalten, müssen die Spieler die verfügbaren Bereiche jedes Mal räumen, wenn sie verfügbar sind.

LESEN SIE AUCH: Genshin Impact Noelle Hangout Guide (Teil 2): ​​So erhalten Sie alle Enden in Update 1.5


5 Tipps, um die Domäne der Täuschung im Genshin Impact Energy Amplifier-Ereignis zu löschen

Um die Domäne zu löschen, müssen die Spieler zuerst die verfügbaren Monster in der Domäne kennen. Spieler können sich auf das Bild unten für die Liste der Feinde beziehen.

Monsterliste der Domain der Täuschung (Bild über miHoYo)
Monsterliste der Domain der Täuschung (Bild über miHoYo)

Nun, da klar ist, dass der Feind in der Domäne Geovishaps ist, sind hier einige Tipps, die Spieler berücksichtigen können, um die Herausforderung zu meistern:

#1 Verwenden Sie den Energieverstärker

Energieverstärker-Gegenstand in Genshin Impact
Energieverstärker-Gegenstand in Genshin Impact

Der Sumeru-Gelehrte leiht dem Reisenden einen Gegenstand, der seine Fähigkeiten innerhalb der Domäne verbessert. Spieler sollten alle ihre täglichen Läufe beenden, um verschiedene Buffs für den Energieverstärker zu erhalten.

Danach müssen die Spieler die Fragmente nach ihren Bedürfnissen “ausrüsten”. Um Geovishaps zu bekämpfen, verwenden Sie Fragmente, die die Schildstärke erhöhen.

#2 Bleiben Sie nicht in der AOE der Hochenergie-Kristallkerne

Hochenergie-Kristallkern-Leyline-Debuff in Genshin Impact
Hochenergie-Kristallkern-Leyline-Debuff in Genshin Impact

In der Domäne der Täuschung lassen besiegte Feinde “Hochenergie-Kristallkerne” fallen. Wenn Spieler zu nahe daran sind, explodiert der Kern und verursacht Geo-Schaden in einem AOE.

Finger weg von diesen Kernen. Andernfalls kann man auf den Debuff treten, während man von einem Schild geschützt ist. Der Kern wird mit minimalen Auswirkungen auf die Spieler explodieren.

#3 Bring einen Schilder mit

Diona ist eine erstaunliche Abschirmerin in Genshin Impact
Diona ist eine erstaunliche Abschirmerin in Genshin Impact

Da die Feinde Geovishaps sind, ist es wichtig, einen Schilder mitzubringen. Wenn Geovishaps Charaktere mit einem Schild trifft, werden sie weggeworfen und sind vorübergehend hilflos. Spieler können dieses kleine Fenster nutzen, um den Feind frei anzugreifen.

#4 Übertreib es nicht

Spieler nicht
Spieler müssen nicht 8000 Punkte in einer einzigen Twisted Realm-Herausforderung erreichen

Um alle Belohnungen des Events zu erhalten, müssen die Spieler 20000 Punkte in den vier Twisted Realm-Herausforderungen sammeln. Die Spieler benötigen also 5000 Punkte in jeder Herausforderung. Wenn es zu schwer ist, mehr Punkte zu erhalten, können die Spieler zum leichteren Abschluss bei 5000 Punkten bleiben.

#5 Mach es im Koop

Das Twisted Realm kann im Koop-Modus abgeschlossen werden. Diejenigen, denen es schwer fällt, alleine zu spielen, können Verstärkung von ihren Genshin Impact-Freunden anfordern. Auf diese Weise sollte das Erlangen der benötigten Punkte einfacher sein als das Solospiel.

LESEN SIE AUCH: Genshin Impact Diona Hangout Guide: So erhalten Sie alle Enden im 1.5-Update


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *