Die GTA-Serie ist seit ihrer Veröffentlichung eines der beliebtesten und beliebtesten Open-World-Spiele. Jedes Spiel in der GTA-Aufstellung war ein Fortschritt gegenüber dem anderen und hat alles richtig gemacht.

Diese Spiele definieren das Open-World-Sandbox-Genre mit ihren riesigen Karten und ihrem verrückten Freiheitsstil. Aber trotz all dem sind GTA-Spiele nicht frei von Störungen. Obwohl Rockstar schnell reagiert hat, indem es neue Patches veröffentlicht hat, wurden einige Pannen in GTA-Spielen von den Entwicklern unbeantwortet gelassen.

Dieser Artikel wird 5 Fehler in GTA-Spielen durchgehen, die die Entwickler nie behoben haben.


Fehler in GTA-Spielen, die noch vorhanden sind

1) Fehlende Hände – GTA Vice City

Einer der Fehler von GTA Vice City, der immer noch im Spiel vorhanden ist. Als die 10. Jubiläumsausgabe von GTA Vice City von Rockstar neu aufgelegt wurde, wurden die Handmodelle überarbeitet, um viel detaillierter auszusehen. Aufgrund einiger Skriptfehler während der Zwischensequenzen tauchen die Charaktere jedoch mit fehlenden Händen auf, sodass sie am Ende ihrer Arme Teile haben.

Lesen Sie auch: 5 vergessene Charaktere aus GTA San Andreas, die alle geliebt haben

2) Glücksinsel-Autospawn – GTA 4

Dieser Fehler wurde auf dem PC v.1.0.7.0 für GTA 4 getestet. Am südlichen Ende von Happiness Island wird ein einzelnes Auto erscheinen. Manchmal spawnt das Auto auch mit einem Fahrer. Obwohl sich das Fahrzeug nicht bewegt und der NPC fährt, wird er einfach seinen Kopf auf den Sender werfen, den das Radio des Autos spielt. Ziemlich gruselig und doch urkomisch.

3) Selbstjustiz-Fehler – GTA 3

GTA 3 bot verschiedene Nebenaktivitäten, die Spieler ausführen konnten. Einer davon war der Nebenjob der Vigilante. Jetzt gibt es einen Fehler, bei dem Spieler nahe genug an das Auto des Ziels herankommen und den Menübildschirm aufrufen. Sobald sie das Gameplay wieder aufnehmen, stoppt der Kriminelle im Auto, steigt aus dem Auto und beginnt zu rennen. Dadurch werden sie leichter zu töten.

4) Hubschrauber-Glitch – GTA San Andreas

GTA San Andreas war eines der besten Spiele der GTA-Reihe. Es hatte auch seinen gerechten Anteil an Fehlern und Störungen. Die Helikopter-Störung war eine der Störungen, bei denen, wenn der Spieler ein Drei-Sterne-Fahndungslevel oder höher hatte und sich die Spieler in einem Gebiet mit steilen Hügeln befanden, wie San Fierro oder im Nordosten von Los Santos, selten Polizeihubschrauber unter der Erde spawnten. Die Rotorblätter des Hubschraubers werden auf der Straße auftauchen, damit sie CJ keinen Schaden zufügen können.

5) Kostenlose Fahrzeugreparatur – GTA 5

Auch GTA 5, der neueste Teil des GTA-Franchise, ist nicht immun gegen Pannen und Bugs. Obwohl es im Spiel zahlreiche Störungen gibt, gibt es eine Störung, die die Spieler lieben könnten. Der kostenlose Fahrzeugreparaturfehler ermöglicht es den Spielern, ihre Autos frei zu reparieren. Wenn einer der Charaktere sein Fahrzeug beschädigt, können die Spieler einfach zu einem anderen Charakter wechseln und dann zum vorherigen Charakter zurückkehren, um das Fahrzeug zu reparieren. Sehr praktisch, wenn Spieler nicht genug Geld im Spiel haben.


Lesen Sie auch: Die 5 am meisten vergessenen Charaktere in GTA Vice City




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *