Valve hat kürzlich seine bisher ehrgeizigste Hardware vorgestellt, das Steam Deck, eine Handheld-Spielekonsole, auf der die Steam-Bibliothek läuft.

Valve ist in erster Linie als Unternehmen hinter Half-Life, Counter-Strike und Dota sowie als größter PC-Spiele-Marktplatz, Steam, bekannt. Das Unternehmen hat auch einige Hardware ausprobiert, darunter den Steam-Controller, der das unkonventionellste Layout hat, aber einen soliden Touchscreen, der den Analogstick und das D-Pad ersetzt. Gepaart damit ist das Valve Index, eines der besten VR-Headsets.

Abgesehen davon ist Steam Deck das bisher ehrgeizigste Projekt von Valve.


Wie Steam Deck zu mehr als nur einer weiteren Handheld-Konsole wird

Steam Deck ist nicht nur der ehrgeizigste Versuch einer Handheld-Konsole, es ist der bisher beste. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Steam Deck zu mehr als nur einer weiteren Handheld-Konsole wird.


Linux-Gaming auf den Mond bringen

Von Anfang an war Microsofts Windows aufgrund seiner breiten Benutzerbasis und standardisierten Struktur immer die erste Wahl für Spieleentwickler als PC-Betriebssystem der Wahl. Einer der Nachteile ist jedoch, dass Windows extrem ressourcenintensiv ist, was den Spielen nur begrenzten Spielraum lässt, um die Hardware zu nutzen.

Das Steam Deck von Valve führt SteamOS aus, eine benutzerdefinierte Version von Linux. Während die Liste der nativen Spiele für Linux begrenzt ist, implementiert Valve eine Übersetzungsschicht namens Proton, die Windows-Spiele auf SteamOS mit geringen bis keinen Leistungseinbußen ausführt.

Wenn das mit SteamOS ausgestattete Steam Deck so weit verbreitet und beliebt wird, wie Valve es erwartet, werden Entwickler Linux sicherlich als praktikables Betriebssystem für ihre Spiele betrachten und ihr kommendes Spiel so optimieren, dass es nativ auf dem System läuft.


Wirklich tragbares PC-Gaming

Während tragbares Spielen im Konsolenbereich, der vom Gameboy bis zum aktuellen Nintendo Switch prominente Handheld-Systeme hatte, nichts Neues ist, hat dem PC immer eine wirklich tragbare Option gefehlt.

Gaming-Laptops bieten zwar eine Option, sind jedoch oft sperrig und drängen die Definition von Portabilität an den Rand, um die erforderliche Hardware unterzubringen.

Steam Deck ist der perfekte Kompromiss zwischen Mobilität und Leistung. Die Ingenieure von Valve haben die Hardware sorgfältig ausgewählt und optimiert, um der kleineren Größe gerecht zu werden und gleichzeitig eine spielbare Framerate beizubehalten. Und als Bonus können jetzt Dampfspiele im Bus gespielt werden.


Eine Bibliothek, um alle zu spielen

Anstelle eines vollwertigen primären Setups wurden Handhelds immer als sekundäre Option neben einem primären PC betrachtet. Daher ist eines der Hauptprobleme die Spielebibliothek. Spieler werden selten zwei Versionen desselben Spiels für verschiedene Plattformen kaufen.

Steam Deck ist eine brillante Lösung für dieses Problem, da es die gesamte Steam-Bibliothek überträgt. Und mit Cross-Progress und Cross-Save kann ein Spieler sein primäres Setup für die Nacht herunterfahren, das Steam Deck ins Bett nehmen und genau dort weitermachen, wo er aufgehört hat.


Retro-Indie-Traummaschine

Einer der Höhepunkte von Steam ist der halbjährliche Verkauf mit Spielen mit einem Rabatt von 80-90%. Dies gibt den Spielern eine erstaunliche Gelegenheit, eine riesige Bibliothek älterer und Indie-Titel aufzubauen. Die Spiele landen jedoch in einem Haufen ungespielter Titel, die verstauben.

Während das Steam-Deck nicht in der Lage sein wird, die neuesten und besten Spiele in höchster Qualität mit maximaler Framerate auszuführen, ist es perfekt, um ältere und Indie-Titel erneut zu besuchen.


Emulationsnation

Im Kern ist Steam Deck ein PC mit einem Open-Source-Betriebssystem (Linux). Dies bedeutet, dass Layer eine Reihe von Software ausführen können. Eine der Top-Entscheidungen, die in den sozialen Medien die Runde macht, sind die verschiedenen Emulatoren, die auf dem Handheld arbeiten.

Mit seinen umfangreichen Steuerungsmöglichkeiten und seiner Portabilität ist es ziemlich perfekt für die Emulation älterer Konsolen. Dies hilft auch bei der Erhaltung des Spiels.


Möchten Sie die neuesten Genshin Impact-Updates nicht verpassen? Folgen Sie unserem Twitter-Account für alle Infos!

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *