Seit der Veröffentlichung des äußerst beliebten GTA San Andreas verweist Rockstar Games in späteren Spielen weiterhin darauf.

Von GTA 4 und seinen DLC-Episoden bis hin zu GTA Online hat San Andreas ein denkwürdiges Erbe hinterlassen und jedes Spiel hat es seitdem in irgendeiner Form erwähnt. Im Gegensatz zu GTA Advance, das in Vergessenheit geraten ist, zollt Rockstar Games immer noch dem kritischen und kommerziellen Erfolg von San Andreas Tribut.

Die meisten dieser Rückrufe beziehen sich auf bestimmte Charaktere, eingeführte Spielmechaniken und unvergessliche Story-Momente. GTA San Andreas ist einer der wichtigsten Eckpfeiler der gesamten Serie, daher ist es nur fair, dass Rockstar Games seine Fans mit versteckten Botschaften und direkten Referenzen belohnt.


Fünfmal wurde GTA San Andreas von Rockstar Games erwähnt

#5 – San Andreas Musiker in GTA 4 und 5

Vom angesehenen Madd Dogg bis zum weithin belächelten OG Loc haben Gangster-Rapper die Rap-Szene in GTA San Andreas dominiert.

GTA 4-Spieler können CDs in den Liberty City-Läden finden. Diese CDs enthalten Cover-Artworks mit Madd Dogg und OG Loc. Ihre Alben tragen den Titel Still Madd bzw. Str8 from tha Street.

Sowohl Madd Dogg als auch OG Loc haben Stars auf dem Walk of Fame in GTA 5. Ihre goldenen Schallplatten sind auch in Franklins Villa zu finden. In einer ähnlichen Notiz erscheint Madd Doggs Ex-Freundin Rochell’le (das Covergirl von GTA San Andreas) in Dollarnoten im Yellow Jack Inn.


#4 – Heißer Kaffee in verschiedenen Spielen

Rockstar Games ist stolz darauf, Kontroversen auszulösen. GTA San Andreas war besonders berüchtigt für die Hot Coffee-Modifikation, die ein entferntes Sex-Minispiel war. Als Hacker den Modus in PC-Dateien entdeckten, verlor Rockstar Games Millionenschäden.

Trotzdem konnten die Entwickler darüber hinwegsehen und lachen. Hot Coffee hat in den folgenden Spielen mehrere Referenzen gesehen, insbesondere in GTA 4. Rockstar Games hat auch häufig auf die Kritiker Hillary Clinton und Jack Thompson geschossen, die das Spiel und seinen Einfluss auf Kinder scharf kritisierten.

Eine von Nikos Freundinnen, Michelle, erwähnt Hot Coffee, als er versucht, mit ihr zu punkten. Rockstar Games trägt es praktisch wie ein Ehrenzeichen. Es ist ein prägender Aspekt von GTA San Andreas, und das Unternehmen schreckt nicht davor zurück.


#3 – Ein Bild von CJ befindet sich in Lesters Haus

Überwachung von Emily Cross (Bild über GTA Wiki)
Überwachung von Emily Cross (Bild über GTA Wiki)

Lester Crest ist ein Mann, der gerne alles über alles weiß. Er lässt es sich nicht gut tun, im Dunkeln gehalten zu werden, besonders wenn sich die Informationen als nützlich erweisen könnten. Zumindest behält er alle um ihn herum im Auge.

Irgendwo in seinem Haus liegt ein Buch mit dem Titel Surveillance von Emily Cross. Wenn sich GTA 5-Spieler das Cover genauer ansehen, finden sie Protagonist Carl Johnson. Das Bild ist leicht verschwommen, aber das ist CJs Modell.

Angesichts des legendären kriminellen Status von CJ macht es Sinn, warum er von den Strafverfolgungsbehörden unter die Lupe genommen wird. Es ist ein Beweis für seine Fähigkeiten als Gangster, wenn er der Hauptgegenstand eines Kriminalbuches ist.


#2 – Altes GTA weicht dem neuen

Mit diesem Easter Egg erhält nicht nur GTA San Andreas Tribut, sondern auch jedes andere 3D-Ära-Spiel der Serie. In einigen der heruntergekommenen Wohnblocks finden Spieler Graffiti, die direkt auf alle Protagonisten verweisen.

Da GTA 4 das erste Spiel in der neuen HD-Kontinuität ist, hat Rockstar Games beschlossen, einen netten kleinen Rückruf zu früheren Spielen zu machen. Diese Protagonisten haben es möglich gemacht, und diese Diskussion schließt sicherlich CJ ein.

Das Graffiti scheint darauf hinzuweisen, dass alle längst verstorben sind. Ob ihr Tod wörtlich oder im übertragenen Sinne ist, bleibt ungewiss.


#1 – Die Ballade von Gay Tony

Nicht jedem GTA-Fan gefiel der dunklere und realistischere Ton von GTA 4. In vielerlei Hinsicht bringt The Ballad of Gay Tony die übertriebene Natur zurück, die ursprünglich in GTA San Andreas zu finden war. Für den Anfang bringen sie Fallschirme mit.

Einst exklusiv für GTA San Andreas, ermöglichen Fallschirme den Spielern, aus unglaublichen Höhen zu fallen, und Luis Lopez hatte viele Möglichkeiten, von Gebäuden und explodierenden Flugzeugen frei zu fallen.

The Ballad of Gay Tony führt auch wieder actiongeladene Missionen mit komödiantischen Elementen ein, genau wie GTA San Andreas. Ein Beispiel ist die Übungsschwung-Mission, bei der Spieler einen Gewerkschaftsfunktionär mit Golfbällen schlagen müssen. Es ist so absurd wie es klingt und fängt diese übertriebene Magie perfekt ein.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.

Herausgegeben von Siddharth Satish




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *