Pokimane ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Streamer. Ihr fairer Kampf hat sich gelohnt und sie ist derzeit mit 8 Millionen Followern die sechstbeliebteste Streamerin auf Twitch (Quelle: Twitchmetrics).

Bei dieser Popularität werden Kontroversen mit Sicherheit folgen. Es gab unzählige Vorfälle, bei denen Pokimane mit ihren Worten oder Taten das Internet erobert hat, aber hier sind die Top 5 solcher Vorfälle.


Zeiten, als Pokimane das Internet übernahm

5) Die Fedmyster-Kontroverse

Die Kontroverse um Fedmyster eroberte das Internet, als die Streamer Lilypichu und Yvonnie ihn des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigten. Die Streamer sagten, dass Fedmyster sie unangemessen oder auf eine Weise berührt hatte, die ihnen Unbehagen bereitete. Bald erzählte Poki auch ihre Geschichte, in der sie sagte, dass die Fed mit ihr „Grenzen überschritten“ habe, und sagte sogar, dass der Streamer ihre Beziehungen zu anderen Männern ruiniert habe.

Fedmyster- und Pokimane-Kontroverse (Bild über GINX Esports TV)
Fedmyster- und Pokimane-Kontroverse (Bild über GINX Esports TV)

Während Fed aus OTV geworfen wurde, kehrte er früh genug zum Streaming zurück und veröffentlichte Screenshots als Beweis dafür, dass Pokimane und er flirteten, und bestritt ihre Anschuldigungen regelrecht. Poki kommentierte seine Rückkehr zum Streaming und sagte, sie fühle sich nicht wohl dabei, mit jemandem befreundet zu sein, der ihr nahestehende Menschen sexuell missbraucht habe.

4) Einfache Kontroverse

Es ist nicht zu leugnen, dass Pokimane einer der attraktivsten Streamer in der Community ist. Leider hieß es trotz all ihrer harten Arbeit, dass der größte Teil ihrer Fangemeinde aus “Simps” bestand.

Manchmal können diese Follower die Dinge etwas zu weit treiben, was es für den Streamer sehr unangenehm macht. Während Poki immer versuchte, die Dinge positiv zu sehen, funktionierte es nicht immer zu ihren Gunsten, da sie aufgrund der Aktionen ihrer Simps-Armee mit einer großen Flak konfrontiert war.

3) Kontroverse über Freund

Dies war eine der größten Kontroversen um den Twitch-Streamer, als YouTuber LeafyIsHere ein Video veröffentlichte, in dem er erwähnte, dass Pokimane einen Freund hat. Dies sandte Schockwellen durch ihre Fangemeinde. So bizarr es klingen mag, sie hat kurz darauf eine öffentliche Entschuldigung hochgeladen, durch die sie bestätigte, dass sie einen Freund hat, wenn auch subtil.

Während einige Teile ihrer Fangemeinde ihre Entscheidung verstanden und unterstützten, ging die “Simp Army” völlig durchgedreht und giftig aus, was dazu führte, dass die Streamerin eine Pause von ihrer Online-Präsenz einlegte.

2) Pokimanes Ansichten zum ASMR-Streaming

Vor nicht allzu langer Zeit war die Community voller Debatten über die ASMR-Kontroverse um Streamer wie Amouranth und Indiefoxx. Der Kern des Problems war, dass sie von der Hot Tub-Meta in die ASMR-Kategorie wechselten und weiterhin sexuell explizite Inhalte zeigten, was gegen die Community-Richtlinien von Twitch verstößt, aber sie erhielten nie Dauerverbote, weil sie sie missachteten.

Pokimane hatte einige starke Ansichten zu diesem Thema, da sie selbst früher ASMR-Streamerin war. Sie erklärte, dass das eigentliche ASMR-Streaming viel harte Arbeit und Hingabe erfordert und Streamer, die die Plattform nutzen, um einfach sexuell explizite Inhalte zu zeigen, die Legitimität von ASMR-Streamern behindern.

1) Glücksspiel-Kontroverse

Pokimane ist fest davon überzeugt, dass Streamer eine soziale Verantwortung haben, wenn es darum geht, die Art von Inhalten zu filtern, die sie auf ihren Kanälen veröffentlichen. Pokimane war eine der Hauptstimmen gegen den Glücksspieltrend und erklärte, dass die Streamer einfach die Sucht fördern. Als Streamer wie Trainwrecks sagten, das Publikum könne sie auch als Beispiele nehmen, um sich dem Glücksspiel nicht hinzugeben, sprach sie sich dagegen aus und erklärte, er versuche sich selbst davon zu überzeugen, dass er seiner Fangemeinde nicht schade.

Es ist gut zu sehen, dass Streamer wie Pokimane ihre Meinung äußern und keine Angst haben, jemanden anzurufen.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *