Shark Cards mögen in der GTA Online-Community ein umstrittenes Thema sein, aber es gibt triftige Gründe, sie zu kaufen.

Shark Cards sind vielleicht das ungeheuerlichste Beispiel für Mikrotransaktionen in GTA Online, aber sie sind immens beliebt. Trotzdem hat die GTA Online-Community oft darüber diskutiert, ob Shark Cards im Spiel sein sollten. Es gibt gültige Argumente für beide Seiten der Diskussion, aber dieser Artikel konzentriert sich mehr auf die Pro-Shark Card-Argumente.

Im Wesentlichen ist eine Shark Card sofortiges Geld im Spiel. Es klingt unglaublich einfach, wenn es so formuliert wird, aber es ist immer noch eine bahnbrechende Funktion. Geld ist die wichtigste Ressource in GTA Online, da die Spieler es immer für verschiedene Aktivitäten und Inhalte benötigen. Geschäfte, Waffen und sogar kleinere Funktionen wie Kleidung hängen stark davon ab, dass der Spieler Geld hat.


Wie sind Shark Cards ein guter Kauf in GTA Online?

#5 – Shark Cards ermöglichen es Spielern, mit ihrem Reichtum zu prahlen

  Käufer von Shark Card können mit ihrem ganzen Reichtum im Spiel prahlen (Bild via PCGamesN)
Käufer von Shark Card können mit ihrem ganzen Reichtum im Spiel prahlen (Bild via PCGamesN)

Egal, ob es sich um ihr Vermögen im Spiel oder ihr Vermögen im wirklichen Leben handelt, der Kauf vieler Haikarten ist ein Statement für andere Spieler.

Spieler neigen dazu, aus einer Vielzahl von Gründen diejenigen zu beneiden, die Tonnen von Haikarten kaufen. Erstens zeigt es an, dass der Käufer problemlos über echtes Geld verfügen kann. Zweitens bedeutet dies, dass sie keine Zeit mit GTA Online-Aktivitäten verbringen müssen, um so viel Geld zu verdienen.

Man kann einen Spieler nicht wirklich dafür verspotten, dass er in beiden Situationen reich ist, ohne vor Eifersucht verbittert zu klingen. Es ist unglaublich unbedeutend, aber es ist ein Teil des Grundes, warum manche Leute in Spielen, die Mikrotransaktionen zulassen, Wale spielen.

#4 – Neue Spieler können sich mit Veteranen messen

Shark Cards helfen neuen Spielern, Veteranen im Spiel einzuholen (Bild über GTA 5, Steam)
Shark Cards helfen neuen Spielern, Veteranen im Spiel einzuholen (Bild über GTA 5, Steam)

Neue Spieler haben es in GTA Online schwer. Ihnen fehlen nicht nur die Fähigkeiten, die viele Veteranen haben, sondern auch die Ressourcen, um sie einzuholen.

Glücklicherweise können Shark Cards als Vermittler zwischen den beiden Spielertypen dienen. F2P-Veteranen würden es wahrscheinlich hassen, wenn es passiert, aber es ist realistischerweise die beste Option für neue Spieler, um in einem fast ein Jahrzehnt alten Spiel aufzuholen.

Technisch gesehen können auch Spieler, die aus einer Pause zurückgekehrt sind, vom Kauf von Shark Cards profitieren. Dies sollte natürlich verantwortungsvoll geschehen. In jedem Fall ist es der schnellste Weg für Spieler, einen Monat lang nicht zu grinden, nur um aufzuholen.

#3 – Spieler können fast alles sofort freischalten

GTA Online-Spieler können die meisten Gegenstände im Spiel mit Hilfe von Shark Cards leicht erhalten (Bild über Rockstar Games)
GTA Online-Spieler können die meisten Gegenstände im Spiel mit Hilfe von Shark Cards leicht erhalten (Bild über Rockstar Games)

Geld ist die wichtigste Ressource in GTA Online. Einige freischaltbare Gegenstände benötigen Zeit zum Freischalten, aber ein reicher Spieler kann die meisten Inhalte im Spiel freischalten, indem er eine Reihe von Haikarten kauft. Sie können dann einfach Geld für die verschiedenen Gegenstände von GTA Online im Spiel ausgeben. Der Spieler muss sich keine Sorgen machen, zu schleifen oder etwas zu Ausgefallenes zu tun.

Wie bereits erwähnt, erfordern einige Gegenstände in GTA Online, dass der Spieler das Spiel tatsächlich spielt. Eine Menge Geld zu haben, ist jedoch immer noch ein langer Weg, um das Endspiel von GTA Online zu erreichen.

#2 – Zeit sparen

Der Kauf von Shark Cards in GTA Online spart dem Spieler viel Zeit (Bild über GTA 5, Steam)
Der Kauf von Shark Cards in GTA Online spart dem Spieler viel Zeit (Bild über GTA 5, Steam)

Einer der Hauptvorteile des Kaufs von Shark Cards in GTA Online besteht darin, dass Spieler dadurch viel Zeit sparen können. Es sollte selbstverständlich sein, dass es zeiteffizienter ist, mehrere Millionen Dollar sofort zu bekommen, als stundenlang zu schleifen, um dasselbe zu tun. Angesichts der Tatsache, wie wichtig Geld als Ressource in GTA Online ist, können Spieler Hunderte von Stunden sparen, indem sie einfach Shark Cards kaufen.

Natürlich müsste ein Spieler keine Shark Cards im Wert von Tausenden von Dollar (im wirklichen Leben) kaufen, um sich gut zu fühlen. Selbst der Kauf des günstigsten Deals könnte dem Spieler etwas Zeit sparen, was für vielbeschäftigte Spieler einen großen Unterschied macht. Nicht jeder hat Zeit, sich einem Videospiel zu widmen, und die meisten Leute fallen nicht gerne zurück, daher die Nachfrage nach Shark Cards.

#1 – Shark Cards sind einer der Hauptgründe, warum GTA Online kostenlos ist

(Bild über Rockstar Games)
(Bild über Rockstar Games)

GTA Online hat Rockstar eine Menge Geld eingebracht. Das Spiel hat laut Leslie Benzies in seiner Klage gegen Rockstar Games wegen unbezahlter Gebühren rund 500 Millionen US-Dollar durch Mikrotransaktionen verdient. Wenn man bedenkt, dass dies bereits 2016 war, kann man sich nur vorstellen, wie viel Geld Rockstar bis 2021 verdient hat.

Das bedeutet, dass viele Spieler bereits massive Geldbeträge für GTA Online über Shark Cards ausgegeben haben. Das Spiel ist so profitabel, dass man nicht das Gefühl haben muss, dass es in Zukunft geschlossen wird. Es ist ein guter Grund, weiterhin Shark Cards zu kaufen, da GTA Online für die meisten Spieler kostenlos bleibt.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *