GTA 5 ist eines der einflussreichsten Videospiele der letzten Jahre, daher ist es nicht verwunderlich, dass es einen angemessenen Anteil an innovativen Funktionen hat. Es ist sogar das meistverkaufte GTA-Spiel aller Zeiten.

Es ist nicht nur seine Aktualität, die GTA 5 zu einem so herausragenden Spiel macht. Es hat einige wirklich großartige Funktionen, die es von anderen GTA-Titeln abheben. Für diesen Artikel zählt GTA Online nicht als Feature, da es offiziell als separates Spiel anerkannt ist.

GTA 5 erweiterte viele alte Funktionen und führte gleichzeitig viele neue ein, über die Spieler noch heute sprechen. Natürlich sind es die neuen Funktionen, die am meisten auffallen.


Fünf erstaunliche Funktionen in GTA 5 . eingeführt

#5 – First-Person-Ansicht (Enhanced Edition+)

Ein Beispiel für die First-Person-Ansicht (Bild über GTA-Wiki)
Ein Beispiel für die First-Person-Ansicht (Bild über GTA-Wiki)

Technisch gesehen ist diese Funktion exklusiv für die Enhanced Edition von GTA 5 (und wird wahrscheinlich in der Expanded und Enhanced Edition enthalten sein). Die First-Person-Ansicht gab es auch in einigen Formen in der gesamten GTA-Serie, aber sie war nie so vollwertig wie die in GTA 5.

Spieler können ganz einfach in die First-Person-Ansicht wechseln und praktisch das gesamte Spiel in diesem Modus spielen. Es ist ein kleines Feature, aber es macht GTA 5 wie ein völlig anderes Spiel im Vergleich zu dem üblichen Stil, den GTA-Fans kennen.

#4 – Tauchen

Trevor Philips Tauchen (Bild über GTA Wiki)
Trevor Philips Tauchen (Bild über GTA Wiki)

Unterwasserfeatures sind innerhalb der GTA-Serie recht selten, zumal nur wenige GTA-Spiele es dem Spieler ermöglichen, in Gewässern zu schwimmen und zu tauchen. Glücklicherweise hat GTA 5 mehrere Funktionen in dieser Abteilung eingeführt. Eines davon war Tauchen, das die Spieler tun konnten, indem sie ein Dinghy oder ein Tauchboot verließen.

Dadurch wird der Spieler automatisch mit der entsprechenden Ausrüstung ausgestattet, sodass er die Unterwasserteile der Karte erkunden kann, um Geld, Sammlerstücke und Waffen zu finden.

#3 – Fremde und Freaks

Strangers and Freaks sind eine stark verbesserte Version zufälliger Charaktere aus GTA 4. Ein Beispiel ist die Bail Bonds-Mission, bei der Spieler als Trevor spielen und entweder einige Bail-Jumper zurückgeben oder sie töten müssen. Sie zu töten gibt dem Spieler weniger Geld, aber es ist einfacher zu tun.

Natürlich hat GTA 5 noch einige andere Fremde und Freaks zu bieten, die es wert sind, diskutiert zu werden. So etwas wie das Epsilon-Programm ist berüchtigt dafür, wie absichtlich nervig es ist. Es sind im Grunde zusätzliche Missionen mit einer einzigartigen Wendung.

#2 – Börse

Die Investition in den Aktienmarkt ist eine der besten Möglichkeiten für Spieler, in GTA 5 Geld zu verdienen. Dies gilt insbesondere dank Lesters Attentaten, die es den Spielern ermöglichen, einige Aktien zu ihrem Vorteil zu manipulieren.

Ansonsten ähnelt der Aktienmarkt dem Glücksspiel, da Spieler in Aktien investieren und hoffen können, dass sie in die Richtung abschneiden, in die die Spieler es wollen. Im Gegensatz zum echten Leben hat die Börse in GTA 5 Höchst- und Mindestwerte, die sie nie übertreffen können , was die Manipulation vorhersehbarer macht.

In GTA 5 gibt es zwei Aktienmärkte, in die man investieren kann. Erstens gibt es die Liberty City National Exchange und die zweite ist BAWSAQ.

#1 – Mehrere spielbare Protagonisten

Die drei spielbaren Protagonisten (Bild via Rockstar Games)
Die drei spielbaren Protagonisten (Bild via Rockstar Games)

Eine der wichtigsten neuen Funktionen von GTA 5 war die Möglichkeit, als mehrere Protagonisten zu spielen. Nach dem Prolog in GTA 5 beginnen die Spieler als Franklin, bevor sie Michael freischalten. Sobald Michael freigeschaltet ist, können Spieler Trevor freischalten.

Alle drei Charaktere haben völlig unterschiedliche Persönlichkeiten und Motivationen. Es gibt sogar einige bemerkenswerte Gameplay-Unterschiede zwischen den dreien, da sie alle einige einzigartige Funktionen und Missionen haben, an denen nur sie teilnehmen können.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.

Herausgegeben von Sijo Samuel Paul




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *