Während jeder GTA-Titel eine andere Geschichte und seine einzigartigen Elemente hat, hat jeder Titel des langjährigen Franchise mindestens eines gemeinsam: die Liebe zum Detail. Spieler beziehen sich aufgrund ihrer modernen Mechanik und der spektakulären Liebe zum Detail eher auf neuere Titel wie GTA 4 und 5.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Rockstar Games auch in ihren vorherigen Titeln sehr detailorientiert war.

GTA San Andreas ist vielleicht einer der größten Titel im Franchise, was die Anzahl der Hauptmissionen angeht. San Andreas hat eine riesige Karte und bleibt auch nach fast zwei Jahrzehnten seines Auftritts in der Gaming-Bruderschaft relevant.

Der folgende Abschnitt wird hervorheben, wie der GTA-Titel, der 2004 herauskam, winzige Details enthielt, die nicht so leicht zu bemerken waren.


GTA San Andreas und seine Liebe zum Detail

#5 – CJs Fahrkünste

Jeder Titel der Franchise ermöglicht es den Spielern, ihre Fähigkeiten im Laufe des Spiels zu verbessern.

CJ beginnt, das Fahrzeug mit einer Hand zu bedienen, sobald seine Fahrkünste besser werden (Bild via Rockstar Games)
CJ beginnt, das Fahrzeug mit einer Hand zu bedienen, sobald seine Fahrkünste besser werden (Bild via Rockstar Games)

Dazu gehört die Fähigkeit, ein Flugzeug/Helikopter zu fahren, zu schießen und zu fliegen. In der Anfangsphase des Spiels, als CJ immer noch versucht, sein Rapsheet zu verbessern, dreht er den Kopf zurück, während er das Fahrzeug sehr ungeschickt zurücksetzt. Außerdem wird er zwei Hände am Steuer haben, wie es die meisten Leute tun, wenn sie versuchen, das Autofahren zu lernen.

Sobald er einen guten Fahrstatus erreicht hat, fängt er an, das Lenkrad mit einer Hand zu bedienen und schaut beim Rückwärtsfahren nur zur Seite, was nicht sehr auffällt.


#4 – CJ kotzt, wenn er zu viel isst

Spieler werden im Spiel nicht viele Gelegenheiten haben, den Protagonisten beim Essen zu sehen. Es gibt jedoch mehrere Imbissbuden in der Stadt, in denen Spieler ihren Charakter in GTA San Andreas zu einer herzhaften Mahlzeit einladen können.

CJ kotzt, wenn er zu viel isst (Bild via Rockstar Games)
CJ kotzt, wenn er zu viel isst (Bild via Rockstar Games)

Wenn Spieler einen Imbiss betreten und weiterhin eine Mahlzeit kaufen, wird CJ nicht zögern, sie zu verzehren. Leider wird CJ nach einer Weile alles auskotzen, was bedeutet, dass er nicht mehr essen kann.


#3 – Fat CJ verändert die Geschichte

Wenn CJ zu viel Gewicht zunimmt, erlaubt das Spiel dem Spieler nicht, an einigen Missionen teilzunehmen.

NPC
NPCs bitten CJ, ins Fitnessstudio zu gehen, wenn er viel zunimmt (Bild über Rockstar Games)

Andere NPCs rufen CJ hin und wieder an, um ihn daran zu erinnern, Gewicht zu verlieren und ins Fitnessstudio zu gehen, um im Spiel voranzukommen. Da GTA San Andreas für seine einzigartigen Dialoge beliebt ist, werden die Gespräche mit NPCs stumpf, weil sie sich weigern, mit ihm zu arbeiten, es sei denn, er nimmt ab.


#2 – Beschädigte Gebäude in San Fierro

San Fierro hat eine Reihe beschädigter Gebäude, die Spieler entdecken können. Diese wurden natürlich durch ein Erdbeben beschädigt, das die Stadt getroffen hat.

Die beschädigten Gebäude in San Fierro sind von einem tatsächlichen Erdbeben inspiriert, das San Francisco traf (Bild über Rockstar Games)
Die beschädigten Gebäude in San Fierro sind von einem tatsächlichen Erdbeben inspiriert, das San Francisco traf (Bild über Rockstar Games)

Dies basiert auf einem verheerenden Erdbeben, das San Francisco in den 1980er Jahren erschütterte.

Die Bauherren haben versucht, das Muster und die Gestaltung der Gebäude ähnlich den damals beschädigten Gebäuden zu halten.


#1 – Fußgänger checken deinen Sportwagen aus

Im Vergleich zu den neueren Titeln hat GTA San Andreas keine riesige Sammlung an Sportwagen.

Fußgänger stehen und starren Ihren Sportwagen für ein paar Sekunden an (Bild über Rockstar Games)
Fußgänger stehen und starren Ihren Sportwagen für ein paar Sekunden an (Bild über Rockstar Games)

In einem gesehen zu werden ist jedoch immer noch eine ziemlich große Sache, selbst für Fußgänger. Wenn Sie in GTA San Andreas beim Fahren eines Sportwagens gesichtet werden, brauchen Fußgänger einige Sekunden, um das Auto zu betrachten, bevor sie wieder losgehen.

Dies ist ein ziemlich nettes Detail, da es das repliziert, was im wirklichen Leben passiert. Ein weiteres einzigartiges Feature von GTA San Andreas ist, dass das Spiel es dem Spieler ermöglicht, die Reise ab dem zweiten Versuch zu überspringen, wenn eine Mission mit einer langen Fahrt fehlschlägt, was viel Zeit und Mühe spart.


HINWEIS: Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *