Auch die älteren GTA-Spiele von Rockstar haben brillante Momente, wenn es um eine beeindruckende Liebe zum Detail geht.

Viele GTA-Fans loben GTA 5 oft für seine fantastische Liebe zum Detail, aber was die meisten Spieler nicht wissen, ist, dass die früheren GTA-Spiele auch viele Details hatten, die den Gedanken zeigten, der in diese Spiele gesteckt wurde.

Im Sinne dieses Artikels betrachtet die folgende Liste nur GTA-Spiele vor GTA 4 als “ältere GTA-Spiele”. Obwohl GTA 5 fast ein Jahrzehnt alt ist, ist es immer noch eines der neueren GTA-Spiele und kommt nicht in diese Liste.



Fünf Beispiele für die Liebe zum Detail in den älteren GTA-Spielen

5) Fahrer schließen bei Regen in GTA San Andreas die Fenster

Ein Fahrer mit geschlossenem Fenster in GTA San Andreas (Bild via Real KeV3n)
Ein Fahrer mit geschlossenem Fenster in GTA San Andreas (Bild via Real KeV3n)

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Leute ihre Autofenster bei Regen nicht offen lassen. Umso überraschender, dass Fußgänger in GTA San Andreas bei Regen ihre Fenster schließen. Es gibt nichts Wertvolles an Fahrzeugen im Spiel, aber es passiert trotzdem.

Wenn ein Spieler ein Auto mit offenem Fenster sieht und es zu regnen beginnt, wird dieses Fenster sofort geschlossen. Es macht das Carjacking nicht schwieriger, aber es verleiht einem Spiel, von dem viele Spieler annehmen, dass es an Liebe zum Detail fehlt, immer noch einen Hauch von Realismus.

4) Das Vercetti Estate wird während des Spiels aktualisiert

Pizzakartons erscheinen nach der Nebenmission Pizza Boy (Bild über GTA Wiki)
Pizzakartons erscheinen nach der Nebenmission Pizza Boy (Bild über GTA Wiki)

Die meisten GTA-Safehouses ändern sich nie, sobald der Spieler Zugriff darauf hat. Überraschenderweise ändert sich das Vercetti Estate, und es ist mehr als nur der Unterschied zwischen Ricardo Diaz, der es besitzt, und Tommy Vercetti, der es besitzt.

Durch das Abschließen mehrerer Missionen werden dem Inneren des Vercetti-Anwesens zusätzliche Objekte hinzugefügt. Auf dem Foto oben können die Spieler zwei Pizzakartons auf dem Tisch sehen, die nicht erscheinen, wenn der Spieler die Pizza Boy-Fahrzeugmission nicht abgeschlossen hat. Das ist natürlich nicht die einzige auffällige Veränderung.

Nach Abschluss der Mission Shakedown werden mehrere Porträts von Diaz kindisch zerstört, während die drei Nebenmissionen des Hyman Memorial Stadium Trophäen auf dem Fernseher hinzufügen. Dies sind nicht die einzigen Beispiele, aber sie sind dennoch beeindruckend.

3) CJs Fahrstil ändert sich tatsächlich basierend auf der Fahrstatistik des Spielers

Ein Beispiel für das mühelose Fahren von CJ mit einer guten Fahrstatistik (Bild über Real KeV3n)
Ein Beispiel für müheloses Fahren von CJ mit einer guten Fahrstatistik (Bild über Real KeV3n)

GTA San Andreas war seiner Zeit in vielerlei Hinsicht voraus, und dazu gehört auch die Beherrschung der Liebe zum Detail. Ein Beispiel ist, wie CJ in GTA San Andreas fährt, da seine Fahrstatistiken die verwendeten Animationen beeinflussen.

Wenn CJ eine nicht vorhandene Fahrstatistik hat, wird er beim Rückwärtsfahren offensichtlich dilettantisch den Kopf drehen und gleichzeitig zwei Hände am Steuer haben. Wenn CJ gute Fahreigenschaften hat, hat er eine Hand am Steuer und schaut beim Rückwärtsfahren einfach in den Rückspiegel.

Beide Beispiele funktionieren für dasselbe Fahrzeug, daher wird die Liebe zum Detail nicht durch die Wahl der Fahrzeuge des Spielers eingeschränkt. Das heißt, es ist immer noch eine unglaublich kleine Änderung, die nur die eingefleischtesten GTA San Andreas-Fans beim Spielen des Spiels bemerken werden.

2) Rollerskater in GTA Vice City arbeiten schlecht auf Sand

Viele Fans von GTA Vice City können sich daran erinnern, wie die beiden Rollschuh-NPCs in der Nähe des Ocean View Hotels vorbeisausen, als einige der vielen NPCs, die im Spiel zu finden sind. Einige Spieler erinnern sich jedoch vielleicht nicht daran, dass diese NPCs besondere Eigenschaften in Bezug auf ihre Bewegung in GTA Vice City haben.

Normalerweise sind sie nur auf Gehwegen zu finden, wo sie viel schneller Rollschuh laufen können, als die meisten NPCs laufen können. Wenn dieselben NPCs jedoch auf eine weiche Oberfläche wie Gras oder Sand gehen, stolpern sie immer wieder mehrmals darüber, während sie sich auch im Schneckentempo bewegen.

Natürlich ist das Rollschuhlaufen auf Sand im wirklichen Leben eine Qual, daher ist es nur verständlich, dass diese NPCs damit zu kämpfen haben. Wenn man bedenkt, wie klein und nutzlos dieses Detail ist, ist es beeindruckend, dass Rockstar es bis in GTA Vice City hinzugefügt hat.

1) GTA 3-Geschäfte öffnen und schließen zu bestimmten Zeiten

Dieser Stripclub öffnet um 19:00 Uhr, komplett mit der Änderung seines äußeren Erscheinungsbilds (Bild über Skvala Gaming)
Dieser Stripclub öffnet um 19:00 Uhr, komplett mit der Änderung seines äußeren Erscheinungsbilds (Bild über Skvala Gaming)

Viele Videospiele neigen dazu, stagnierende Geschäfte zu haben, die die ganze Zeit gleich aussehen. Sogar einige GTA-Spiele sind anfällig für dieses kleine Problem. Überraschenderweise untergräbt GTA 3 dies, da bestimmte Geschäfte wie die zahlreichen Stripclubs in Liberty City zu bestimmten Zeiten öffnen und schließen.

Auf dem Bild oben können Spieler sehen, dass der Stripclub um 19:00 Uhr automatisch “öffnet”. Für GTA 3-Standards bedeutet dies, dass es wie ein offener Ort für Geschäfte aussieht und kein Ort, den der Spieler betreten kann, da GTA 3 keine begehbaren Innenräume hatte. Wenn diese Geschäfte “schließen”, verdecken Metallläden die Fenster, um dies anzuzeigen.

Im hinteren Teil von Luigis Sex Club 7 konnten die Spieler während der aktiven Stunden auch geschäftige Musik hören. Wenn es nicht aktiv ist, ist der Ort still. Es ist eine kleine Liebe zum Detail, aber es verleiht einem Spiel Lebendigkeit, das einige Spieler als veraltet betrachten würden.

Hinweis: Dieser Artikel ist subjektiv und gibt ausschließlich die Meinung des Autors wieder.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *