Auch wenn einige Leute GTA Vice City für veraltet halten, gibt es einige Aspekte des Spiels, die den Test der Zeit überstanden haben.

GTA Vice City wurde vielleicht 2002 veröffentlicht, aber das bedeutet nicht, dass das Spiel für ein 3D-Sandbox-Spiel völlig veraltet ist. Wenn überhaupt, gibt es einige zeitlose Elemente von GTA Vice City, die bis heute wunderbar zu erleben sind. Sicher, es gibt Aspekte von GTA Vice City, die nicht so gut gealtert sind (wie die Grafik), aber man könnte argumentieren, dass die meisten Spiele in dieser Hinsicht in irgendeiner Weise scheitern.

Die fünf in diesem Artikel aufgeführten Aspekte sind nicht unbedingt die einzigen Features des Spiels, die als “zeitlos” bezeichnet werden können. Darüber hinaus wurden diese fünf Aspekte ausgewählt, weil sie das Herz und die Leidenschaft von GTA Vice City perfekt verkörpern.


Was sind die 5 Features von GTA Vice City, die den Test der Zeit überstanden haben?

#5 – Ausgezeichnetes Gebietsschema

Spieler nicht
Spieler haben nicht das Gefühl, dass es in Vice City weite Strecken des Nichts gibt (Bild über GTA Vice City, Steam-Community)

Auch wenn Vice City optisch nicht ansprechend ist (jedenfalls auf dem Niveau moderner Spiele), ist die Idee, auf der es basiert, einfach erstaunlich. Eine Küstenstadt basierend auf Miami wird immer in Videospielen funktionieren, aber das Einstreuen eines 80er-Jahre-Motivs trägt dazu bei, das Spiel noch mehr hervorzuheben.

Es gibt einen Grund, warum Fans fordern, dass GTA 6 in Vice City stattfindet. Es mag auf der Oberfläche wie eine einfache Stadt erscheinen, aber ihre geringe Größe wirkt sich zu ihren Gunsten aus. Die Spieler haben nicht das Gefühl, dass es in Vice City große Bereiche des Nichts gibt, was dazu beiträgt, dass sich die Stadt im Vergleich zu anderen ähnlichen Spielen lebendiger anfühlt.

#4 – Die Handlung

GTA Vice City
Die exzellente Besetzung von GTA Vice City hebt sowohl die Haupt- als auch die Nebenhandlung wirklich hervor (Bild über GTA Wiki)

Während ein großer Teil von GTA Vice City von Scarface inspiriert ist, ist es kein wörtlicher Klon des Films. Das Spiel wurde auch von anderen 80er-Jahren-Filmen und Fernsehsendungen inspiriert.

Die exzellente Besetzung von GTA Vice City hebt sowohl die Haupt- als auch die Nebenhandlungen hervor. Tommy Vercetti ist ein interessanter Charakter und die Spieler können seine Frustration über Sonny Forelli verstehen. Sie können jedoch auch verstehen, warum Sonny die Dinge getan hat, die er getan hat.

#3 – Funktionen zur Lebensqualität (plus neue Serienrichtung)

GTA Vice City führte das Konzept der Rettung von sich bewegenden Fahrzeugen in die GTA-Serie ein (Bild über Naizurus, YouTube)
GTA Vice City hat das Konzept der Rettung von sich bewegenden Fahrzeugen in die GTA-Serie eingeführt (Bild über Naizurus, YouTube)

GTA Vice City führte mehrere Lebensqualitätsfunktionen ein, die schließlich als Grundnahrungsmittel in der GTA-Serie enden würden.

Zwar kann Tommy nicht schwimmen, aber es ist ihm möglich, dem Eintauchen in ein Gewässer zu entgehen, indem er vorher aus dem Fahrzeug aussteigt. Es scheint so rudimentär zu sein, aber GTA Vice City hat das Konzept der Rettung von beweglichen Fahrzeugen in die GTA-Serie eingeführt.

Ebenso führte GTA Vice City auch veränderbare Kostüme ein (die spätere Spiele erweitern würden). Darüber hinaus ist Tommy Vercetti auch der erste Protagonist mit einer definierten Persönlichkeit im 3D-Zeitalter.

Natürlich gibt es auch andere tolle Features wie Taxifahrten und kaufbare Safehouses.

#2 – Unvergessliche Charaktere

Es
Es ist schwierig, in GTA Vice City eine Hauptfigur zu finden, die geradezu vergessen wird (Bild über LibertyCity.Ru)

Eine gute Charakterisierung kann normale Spielgrenzen überschreiten. Ebenso kann eine schreckliche Charakterisierung ein Spiel für die kommenden Jahre ruinieren. Glücklicherweise enthält GTA Vice City mehrere Charaktere der ersten Kategorie. Zwischen schmierigen Charakteren wie Ken Rosenberg und übermäßig patriotischen Charakteren wie Phil Cassidy gibt es in GTA Vice City oft einen Charakter jedes Archetyps.

Einige von ihnen sind in eine einzige Rolle geflandert, aber dies geschieht auf geschickte Weise. Daher können selbst flache Charaktere in GTA Vice City eine denkwürdige Rolle spielen. Die Charaktere selbst sind nicht unbedingt komplex, aber ihre Handlungen und ein paar Dialogzeilen reichen oft aus, um sie voneinander abzuheben.

Es ist schwierig, eine Hauptfigur zu finden, die geradezu vergesslich oder noch schlimmer: schlecht ist.

#1 – Radiosender

Die Radiosender in GTA Vice City fügen dem gesamten Spielerlebnis eine Menge Immersion hinzu (Bild über GTA FM, YouTube)
Die Radiosender in GTA Vice City fügen dem gesamten Spielerlebnis eine Menge Immersion hinzu (Bild über GTA FM, YouTube)

Wenn ein einzelnes Feature in einem Vakuum betrachtet würde, wäre es unglaublich schwer zu sagen, dass die Radiosender von GTA Vice City objektiv schlecht sind. Auch wenn der Humor keine Sache des Spielers ist, sind die Klangqualität und die Übergänge geradezu hervorragend. Die Nebencharaktere sind unvergesslich, die DJs sind oft amüsant und die Musikauswahl ist erstklassig.

Da GTA Vice City 1986 spielt, stammt die überwiegende Mehrheit der Songs des Spiels aus den 80er Jahren (bis 1986). Dies sind Songs aus dem wirklichen Leben. Wenn Sie sie also in GTA Vice City haben, wird das gesamte Spielerlebnis viel tiefer.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Spieler auf YouTube nach diesen ikonischen Songs suchen. Für einige Spieler führte der Soundtrack von GTA Vice City sie in ein Kaninchenloch mit neuen Songs ein, mit denen sie bis heute schwingen.

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die persönlichen Ansichten des Autors wider.

Herausgegeben von Rachel Syiemlieh




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *