Über das Setting von GTA 6 wurde viel spekuliert. Obwohl Vice City der wahrscheinlichste Ort zu sein scheint, gibt es auch andere Orte zu berücksichtigen.

Die GTA-Spiele haben mehrere überzeugende Spielwelten präsentiert, die auf realen Schauplätzen basieren. Rockstar hat für seine Karten oft weitreichende Kritiken erhalten. GTA 6 wird voraussichtlich eine ebenso atemberaubende Spielwelt bieten, wenn nicht sogar besser.

Alle 2D-Karten des ersten GTA-Spiels wurden im 3D-Universum nachgebildet. Ebenso hat das HD Universe dieselben Karten aus den vorherigen Spielen neu gestartet. Dies wirft eine Frage bezüglich der möglichen Map für den nächsten Titel auf: Sollte Rockstar zu einer seiner früheren Maps für GTA 6 wechseln, und wenn ja, welche?


GTA 6 sollte diese Orte aus früheren Titeln aufnehmen

3) Las Venturas

Las Venturas war die erste Stadt in der Serie, die eine Wüstenumgebung enthielt. Es wurde mit GTA San Andreas als Stadt in Las Vegas eingeführt. Es war die letzte Stadt, die im Spiel freigeschaltet wurde und hatte Zugang zu mehreren Casinos.

Was diese Stadt noch besser machte, war die Reihe von Missionen, die hier stattfanden. Dazu gehörte auch der erste aufwendige Raubüberfall in einem GTA-Spiel, nach dem CJ nach Los Santos zurückkehrte. Es wäre aufregend zu sehen, wie GTA 6 die ikonische Glücksstadt zurückbringt.


2) San Fierro

San Fierro war eine einzigartige Stadt in GTA San Andreas. Seine steilen Straßen, Straßenbahnlinien, häufigen Regenfälle und die Gant-Brücke mit Blick auf die Stadt machen es leicht unvergesslich. Die meisten GTA-Fans würden zustimmen, dass die Missionen in San Fierro auch zu den besten im Spiel gehörten.

San Fierro wäre eine hervorragende Kulisse für GTA 6 und würde mit ziemlicher Sicherheit von den Fans gut angenommen werden.


1) Vizestadt

Vice City ist der einzige GTA-Ort, der im HD-Universum noch nicht neu erstellt wurde. Dies macht es zum wahrscheinlichsten Ort für das nächste Spiel. Fast alle GTA 6-Leaker, sowohl glaubwürdige als auch nicht vertrauenswürdige, sind sich in diesem Punkt einig. Die Attraktivität der Karte beruht nicht nur auf ihrem Standort, sondern auch auf ihrem 80er-Jahre-Setting und der epischen Handlung.

Der nächste Titel bringt vielleicht nicht den Neon-Traum der 80er zurück, wäre aber dennoch nostalgisch genug. Vice City ist einer dieser Orte, die jeder GTA-Spieler liebt, und es wird sicher alle begeistern, wenn der nächste Titel ihn zurückbringt.


Hinweis: Dieser Artikel ist subjektiv und gibt die Meinung seines Verfassers wieder




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *