GTA Online bietet eine Reihe mächtiger Waffen, aber nicht alle rechtfertigen den Preis, trotz all der coolen Funktionen, mit denen sie ausgestattet sind.

Einige GTA Online-Waffen bieten tadellose Schadensraten, während andere unschlagbare Feuerraten aufweisen. Eine großartige Waffe lässt jedoch keinen Raum für größere Kompromisse, wie geringen Schaden oder inkompetente Munition.

In GTA Online steht der Tod immer vor der Tür und wartet auf einen unerwarteten Ausrutscher oder eine Delle in der Rüstung des Spielers. Dieser Artikel wirft einen Blick auf einige Waffen in GTA Online, die den Preis einfach nicht wert sind.


3 frustrierend überteuerte Waffen in GTA Online

#3 Mikro-SMG

Bild über GTA WIKI
Bild über GTA WIKI

Das Micro SMG verfügt über eine dynamische Karosserie und wirkt, was das Aussehen anbelangt, verheerend genug. Im Vergleich zu anderen Maschinenpistolen wird die Gesamtleistung dieser Waffe jedoch zum Gespött ihrer Klasse.

Das Micro SMG beherbergt eine schlechte Magazinkapazität von nur 16 Schuss, die auf 30 Schuss erweitert werden kann. Aber selbst mit der zusätzlichen Munitionskapazität wird das Micro SMG von anderen Waffen weit übertroffen, da der Spieler immer wieder nachladen muss. Und wenn der Gegner eine mächtige Waffe wie die Ap-Pistole oder den Up-n-Atomizer trägt, kann der Spieler genauso gut eine Kugel durch seinen eigenen Schädel schießen, anstatt zu versuchen, den Feind mit dem Micro SMG zu töten.

Die Schadensrate dieser Waffe ist auch ein großer Nachteil. Es kann nur 21 Schaden pro Schuss verursachen, was nicht einmal ein Patch für die Art der Schadensrate ist, mit der andere GTA Online-Waffen ausgestattet sind.

Als ob das nicht schon Hit genug wäre, ist das Micro SMG im Fernkampf absolut nutzlos. Aufgrund der kompakten Art der Waffe ist sie eine anständige Waffe für Vorbeifahrten und Nahkämpfe.

Das Micro SMG kostet in GTA Online keinen Arm und kein Bein, aber mit 3.750 US-Dollar ist es immer noch eine überteuerte Waffe und lohnt sich nur, wenn der Spieler es ohne große Probleme von jemand anderem stehlen kann.


#2 Das Sturmgewehr

Bild über GTA WIKI
Bild über GTA WIKI

In puncto Aussehen folgt das Sturmgewehr dem beliebten osteuropäischen AK-47, aber die Leistung der Waffe kann seiner Inspiration nicht standhalten.

Das Sturmgewehr ist schwächer als das Karabinergewehr in GTA Online und viel langsamer als die meisten Waffen seiner Klasse. Die Genauigkeit der Waffe ist unterdurchschnittlich, was in Kombination mit der schlechten Feuerrate zu einer unterdurchschnittlichen Effizienz führt.

Die Waffe ist außerdem mit einem 30-Schuss-Magazin ausgestattet, das auf bis zu 60 Schuss erweitert werden kann. Selbst mit dem erweiterten Clip muss der Player ziemlich häufig nachladen, was ihn genauso ineffizient wie das Micro SMG macht.

Diese Waffe kostet im Gegensatz zu den meisten GTA Online-Waffen nicht den höchsten Dollar, ist aber immer noch nicht den Preis von 8.550 US-Dollar wert.


Die Plasmagewehre:

Bild über GTA WIKI
Bild über GTA WIKI

Jeder wusste, dass das kommen würde. Die Plasma Rifles, dh der Widomaker und der Unholy Hellbringer, sind vielleicht die mächtigsten und einzigartigsten Waffen in GTA Online, aber sie sind immer noch keine schwindelerregenden 499.000 US-Dollar wert.

Der Unholy Hellbringer ist im Wesentlichen eine stark modifizierte Reskin der LMG-Geschütze und verfügt über die gleiche Art von Munitionskapazität. Der Widowmaker hingegen scheint von der Minigun inspiriert worden zu sein. Beide teilen die gleichen Funktionen und verwenden sogar die gleiche Munition.

Wie bei vielen Dingen in GTA Online sind die Laserpistolen unbestreitbar die coolsten Waffen im Spiel, aber der Preis ist ein wenig unfair, wenn man bedenkt, dass keine der Waffen stärker ist als die Minigun, die nur 47.000 US-Dollar kostet.




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *