Fortnite ist eines der kosmetischsten Spiele, das alle Arten von Skins verpackt. Die meisten von ihnen sind mit einer bestimmten Marke oder Figur verbunden.

Abgesehen von der Veröffentlichung von Skins für fiktive Superhelden-Charaktere leistet Epic Games jedoch großartige Arbeit, indem es die wahren Superhelden anerkennt: die Ersteller von Inhalten. Diese Persönlichkeiten dienen als Rückgrat für die enorme Popularität des Spiels.

Um dasselbe anzuerkennen, hat Epic die Icon-Serie in Fortnite eingeführt, um Schöpfern, die sich immens in ihre Welt eingelassen haben, Leben im Spiel zu gewähren. Die Icon-Serie enthält Skins, die YouTuber, Streamer und Musiker nachbilden.

Epic fügt der Icon-Serie gelegentlich Inhaltsersteller hinzu, obwohl es dafür keinen festen Zeitplan gibt. Das Unternehmen verlieh diese Ehre kürzlich dem beliebten Content-Ersteller Lannan “Lazarbeam” Eacott.

Enthusiasten haben ihre eigene Wunschliste, um ihre Lieblingsschöpfer zu sehen, von denen sie glauben, dass sie es verdienen, in der Icon-Serie vorgestellt zu werden. Nach allgemeiner Meinung ist hier eine Liste von drei berühmten Fortnite-Inhaltserstellern, die der nächste Skin in der Icon-Serie sein könnten.


3 Fortnite-Stars, die das Gesicht des nächsten Skins der Icon-Serie sein könnten

#1 – SypherPK

Sypher PK
Sypher PK

Ali “Sypher PK” Hassan ist Streamer und Content Creator auf YouTube und Twitch. Er ist bekannt für sein lehrreiches Fortnite-Gameplay.

SypherPK ist bekannt für sein High-Kill-Gameplay in Fortnite. Er hat auch mit vielen anderen prominenten YouTubern und Streamern zusammengearbeitet. Der 24-Jährige ist seit 10 Jahren Teil der Szene und wird höchstwahrscheinlich in der nächsten Icon-Serie zu sehen sein.


#2 – Ali-A

Ali-A
Ali-A

Alastair James “Ali-A” Aiken ist ein englischer Gaming-YouTuber und TV-Moderator bei Ali-A’s Superchargers, dessen YouTube-Inhalte hauptsächlich auf Fortnite basieren.

Auch wenn Ali-A für seine Inhalte heftig kritisiert wird, ist er seit Jahren fester Bestandteil der Community und einer der wenigen Creator, die täglich Inhalte posten. Es besteht eine hohe Chance, dass er in der kommenden Icon-Serie vorgestellt wird.


#3 – Muselk

Muselk
Muselk

Elliott „Muselk“ Watkins ist ein australischer YouTuber und ehemaliger Livestreamer von Twitch. Er ist am besten dafür bekannt, Fortnite-Videos auf seinem YouTube-Kanal zu veröffentlichen. Das Beste an dem Star ist, dass jedes seiner Spiele faszinierend anzusehen ist und von vielen wiederholt angesehen wird.

Muselk ist seit neun Jahren Teil der Szene und dürfte aller Voraussicht nach in der nächsten Icon-Serie zu sehen sein.


Hinweis: Die Leser müssen beachten, dass die oben genannten Spekulationen mit Vorsicht zu genießen sind, da von Epic Games noch nichts offiziell bestätigt oder angekündigt wurde.


Folgen SpieleGeshin Impact auf Twitter für die neuesten 2.1-Update-Lecks, Neuigkeiten und mehr!




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *